Er ist wieder daaahaaaa …

Ob man will oder nicht, er ist da: der Fasching! Die närrische Jahrszeit beginnt, die Franken versuchen wieder ihre genetischen Grenzen zu überschreiten und ausgelassen fröhlich zu sein. Aber ich mache mir da keine großen Hoffnungen. Es hat bisher noch nie funktioniert, warum sollte es dieses Jahr funktionieren. Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. 🙂

Aber für die ganz Verrückten: die Fränkische Fastnacht in Veitshöchheim findet am 17. Februar 2006 statt. Wobei mir bis heute nicht klar ist, warum das “Fränkische Fastnacht” heißt, hier sagt doch jeder “Fasching”, oder?

Um den Anlaß gerecht zu werden, ist das Würzblog ein klein wenig närrisch geschmückt. Ich weiß aber nicht, wie lange ich das durchhalte! 😉

6 Gedanken zu „Er ist wieder daaahaaaa …“

  1. Fasching is einfach grausam.
    Alle sind so künstlich gut gelaunt, verkleiden sich “lustig” und saufen.

    Zufällige Aufzählung, nicht nach der Reihe bei manchen isses wohl umgekehrt.

    Fährt jemand über Fasching mit mir in eine faschings-freie Gegend? Soweit es das gibt… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.