Vorschläge für einen Februarabend

Nach einer stressigen Woche kehre ich heute Würzburg mal den Rücken und entspanne mich bei Deep Purple und Alice Cooper in Stuttgart.

Wer diese Ehre nicht hat, der kann sich natürlich auch in Würzburg vergnügen.

Für die Schwermetaller gibt es “Würzburg meets” mit The Slightest Evil, Human Destroyer und Beyond Tomorrow um 20 Uhr im Café Cairo.

Die es zarter und witziger mögen, die sind heute im Theater am Neunerplatz gut aufgehoben. Heike Mix singt Lieder von Claire Waldoff, und wer Heike kennt, der weiß, dass es bestimmt sehr unterhaltsam wird.

Das Michael Arlt Special Project jazzt um 21 Uhr wieder im Tiepolo-Keller. Ich war damals sehr begeistert von den Jungs. Empfehlenswert!

Anspruchsvolleres? Ok! Im Kunstkeller wird heute Stawrogins Beichte aus “Die Dämonen” von Dostojewskij gelesen und gespielt. Beginn ist um 20 Uhr.

Was immer ihr macht – viel Spaß dabei! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.