Es gibt noch Goldt

Eben kam eine Mail vom AKW bei mir rein, mit einer sehr freudigen Nachricht:

Für die Lesung von Max Goldt am kommenden Sonntag, den 19. Februar 2006 gibt es aufgrund eines veränderten Aufbaus noch ein Kontingent von 30 zusätzlichen Karten.

Diese können zu den Bürozeiten Mi.-Fr. zwischen 10:00 und 18:00 Uhr telefonisch unter der Nummer 0931/417800 für EURO 12,- reserviert werden.

Also ran an die Telefone!

2 Gedanken zu „Es gibt noch Goldt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu