Noch keine Studi-Karten für die MTV Campus Invasion

Die MTV Campus Invasion hat kleinere organisatorische Probleme. Wie Dude als Testpilot feststellen durfte, gibt es heute an der Uni Würzburg – anders als auf den MTV-Webseiten vermeldet – noch keine Karten für Studenten zu kaufen. Laut Aussage einer Sekretärin wohl erst ab April. Die Karten für normale Menschen Nicht-Studenten scheint es aber schon zu geben.

11 Gedanken zu „Noch keine Studi-Karten für die MTV Campus Invasion“

  1. nunja. in dem fall kann man fast schon von leider sprechen. bin naemlich weder von madsen noch von gentleman wirklich ueberzeugt. aber der blick auf die anderen invasions zeigt dass sich bis zum schluss noch einiges aendern kann. die bands aendern sich im wochenwechsel ;o

  2. Geil! Komme ich nach Würzburg zurück und lese hier bei Ralf, dass die Campus Invasion wieder Station bei uns macht! Xavier Naidoo darf ja in Halle jammern, kann man nur hoffen, dass zu uns ein paar Top-Bands kommen. Sportfreunde wären schon toll (auch wenn die schon in Münster sind), lassen wir uns mal überraschen!

  3. Öhm…
    Also eigentlich…
    NIX!
    Aber wäre doch langsam mal interessant zu wissen wer da auftritt *g*
    Weil das beeinflusst ja auch das Publikum und das macht (zumindest mir) auch ne Menge aus…

  4. Ich werde erstmal abwarten wer da so spielt und wer hingeht.
    Weil vor 2 Jahren war das eigentlich ein sinnloses Besäufnis als ich da war *g*
    Da waren die Bands fast schon egal 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu