Sprayverlängerung

Das Do-it-yourself-Kunstwerk darf am Unteren Marktplatz eine Woche länger stehen. Sprayer, Kritzler, Pinsler und Papper dürfen sich noch bis zu diesem Freitag an der Installation austoben.

Bis Freitag sind von 16 Uhr – 18 Uhr auch noch Marlene Schlund und/oder Tanyo Dietz mit ein paar Dosen und Stiften vor Ort — zumindest wenn es nicht regnet.

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. diemarlene sagt:

    Ich biete das Ding hiermit zum Verkauf an den Meistbietenden. Bitte selbst abzuholen. Bis Freitag abend. (übermorgen)

  2. Ralf sagt:

    Hier gibt es auch noch ein paar Bilder davon.

  3. Robby sagt:

    Irgendwie find ich die Mitmachwürfel ein wenig klein geraten, da hätte man dem kunstsinnigen Volk schon mehr Angriffsfläche bieten sollen. Am schönsten ist die Zeichnung von einer “Nackten Frau am Strand”, die man so oder ähnlich auch schon auf manchen Männerklos gesehen hat. Und jetzt ist diese Pubertären-Pornographie ganz offiziell Kunst am untern Markt. Gaaanz fein ist das!

  4. diemarlene sagt:

    So. Die alte Frau eiert jetzt los…Schwarzer Pulli.. ÄTSCH!

  5. secretVm sagt:

    Wetshirtcontest als Nebenattraktion…klingt doch nicht schlecht

  6. Ralf sagt:

    Menschenmassen auf dem Marktplatz … 😉

  7. diemarlene sagt:

    Ich werde auch bei Regen da sein. Mit nem weißen T-shirt und nix drunnä 😉 …. alles fürs Projekt.. INCREDIBILE!

Schreibe einen Kommentar zu diemarlene Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.