Musik am Stadtfest Würzburg leichtgemacht

Das Programm für das Stadtfest 2008 ist hier zu finden.

Nachdem das Würzblog in den letzen Tagen mit Suchanfragen nach dem Stadtfest Würzburg 2006 überschwemmt wurde, habe ich trotz akutem Zeitmangel (und mit Hilfe meiner Praktikantin :-)) mal einen groben Überblick über das musikalische Programm der zwei Festtage gemacht. Die Aufzählung ist fast mit Sicherheit nicht vollständig, Ergänzungen und Verbesserungen nehme ich gerne entgegen.

Zu Stadtfest ganz allgemein: Am Freitag und Samstag (15. und 16. September 2006) findet in der Würzburger Innenstadt an viele Plätzen, in vielen Läden und logischerweise auf den Straßen das STadtfest statt. Neben Musik gibt es Tanz- und Sportvorführungen, Kinderbespaßung (vor allem in der Semmelstraße), Modenschauen und vieles mehr zu sehen. Ess- und Trinkstände wird es wohl auch mehr als genug geben, und nicht vergessen — es ist Federweißen- und Zwiebelblootz-Zeit! 🙂
Ein Programm kann man sich auf den Stadtfestseiten des Frizz-Magazins herunterladen (PDF). Das liegt auch in der Stadt öfters mal gedruckt aus, ebenso wie das etwas ausführlichere Programm des Boulevard Würzburg (das scheinbar leider nur gedruckt).
Bühnen gibt es an folgenden Straßen und Plätzen: Alte Mainbrücke, Alter Kranen, Barbarossaplatz, Dominikanerplatz, Johanniterplatz, Karmelitenstraße, Oberer Markt, Ochsenplatz, Plattnerstraße, Sanderstraße, Semmelstraße, Sternplatz, Unterer Markt und Vierröhrenbrunnen.

Freitag, 15.09.2006

Am Oberen Markt spielen ab 18.00 Uhr die Top Fourty. Am Unteren Markt ab 16.30 Uhr und ab 17.55 Uhr die Rossinis, um 20.00 Uhr und 21.10 Uhr lässt es Hot Stuff krachen. Am Vierröhrenbrunnen spielen um 17.00 Uhr die altbekannte Black Velvet Band auf und ab 20.00 Uhr gibt es Oldies im doppelten Sinne mit The Jets. Confect heizt ab 18.30 Uhr die Stimmung an der Alten Mainbrücke an und am Kranenkai ab 19.00 Uhr X-Fade. Latinofans können sich am Sternplatz ab 18.00 Uhr bis in die Nacht von Nuevo Son die volle Dosis geben lassen.

Samstag, 16.09.2006

Die Eibelstadter Guggenmusik ist bunt und laut ab 15.40 Uhr am Barbarossaplatz zu hören, ebenso wie ab 17.00 Uhr Boris C. Am Dominikanerplatz geht die Latinoparty mit Nuevo Son von 11.00 – 17.00 Uhr weiter. Am Oberen Markt spielt wie letztes Jahr auch Rogers People ab 18.00 Uhr. Der Untere Markt wird an diesem Tag bespaßt von Big Band Route 66 um 12.10 Uhr und 13.10 Uhr, ab 15.30 von den Gypsys und abschließend ab 20.00 Uhr von Push. Das Musikpaket an der Mainpost-Bühne am Vieröhrenbrunnen besteht an diesem Tag um 10.00 Uhr aus Solid Ground, um 16.00 Uhr Red Pack und ab 19.00 Uhr aus Crossfire. Auf der Alten Mainbrücke toben sich ab 18.00 Uhr No Chips aus und gleich um die Ecke in der Karmelitenstraße ab 19.00 Uhr Los Rubiosos.
Auf der Bühne am Kranenkai stehen und singen von 13.00 Uhr – 16.00 Uhr Peter Wendel (ein Drittel der Black Velvet Band) und von 19.00 Uhr – 23.00 Uhr die Boombusters, davor und dazwischen diverse Livebands. Die Funky Potatoes beschallen ab 12.00 Uhr der Sternplatz und werden dort ab 19.00 Uhr von den Rossinis abgelöst.
In der Plattnerstraße macht von 12.00 Uhr – 19.00 Uhr Flair seinem Namen hoffentlich alle Ehre und ab 17.00 Uhr rockt und bluest die Edition 1 Band in der Sanderstraße.

Update: Was ich bisher in noch keinem Programm gesehen habe und ein großer Verlust wäre, es nicht zu wissen: Am Samstag spielt in der Neubaustraße ab 18 Uhr Donny Vox. Sehr schön! 🙂

Hab ich eine Band vergessen? Bestimmt! 🙂

13 Gedanken zu „Musik am Stadtfest Würzburg leichtgemacht

  1. Hallo Ihr Lieben,

    ich suche dringend die Adresse von der Band Flair,
    die am 16.09.06 in der Plattnerstraße auftrat.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?
    Tausend Dank
    Ute

  2. Neues Event!!!
    Habe die letzte Veranstaltung gelesen die im Pleicher Hof stattfand.
    Möchte für Karaoke auch gleich weiter werben.
    http://www.choice-karaoke.de
    Dort finden ständig nun in und um Würzburg Karaoke Events statt, wo es ums Können und nicht nur lautes Gelalle laut Aussage der Mainpost geht.
    Wer möchte, kann unsere Veranstaltungen warnehmen. Wir würden uns freuen wenn die Events gepostet werden könnten.
    Schliesslich planen wir einen Gesangwettbewerb jetzt am 21.10.06 im Bronnbacher (ehemalige Meyer’s) der einmal im Monat stattfindet. (Mittlerweile schon der 3.) Am Ende der 12 Gesangwettbewerbe kommt es dann zu einem Endausscheidungskampf unter den Sänger- & innen, die im Finale um eine Aida – Schiffsreise ihre Stimmen zum Besten geben.
    Herzlich willkommen auf unseren Karaokeveranstaltungen.
    Es grüsst ganz herzlich
    Monk

  3. Gut recherchiert! Sind ja ein paar ganz gute Bands dabei. Kann leider nicht kommen, denn ich bin mit Irisnansen & Timtimsen zur Wiesneröffnung in München… Euch viel Spaß in WÜ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.