10 = 7

Man kann ja von der Aktion “Der Tausch Ihres Lebens” von Antenne Bayern halten was man will — ganz viele Leute machen da mit und horten ihre 10 €-Scheine.

Was auch witzige Folgeaktionen nach sich ziehen kann. So war ich gestern wieder mal im deutsch-spanischen Restaurant “De La Plancha” in der Grombühlstraße in Würzburg essen — sehr lecker. Und dort gibt es nun die Aktion, dass man für jeden 10 €-Schein, den man beim Bezahlen hergibt, 3 € wieder zurückbekommt. Wenn man genug 10 €-Scheine dabei hat, dann macht sich das in der Endsumme ganz schön bemerkbar. Und wenn der richtige 10 €-Schein dabei war, dann macht sich das für den Wirt in der Endsumme auch ganz schön bemerkbar. 😉

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Ralf sagt:

    Dann wärst du aber nicht Asterix, sondern Obelix! 😉

  2. StoiBär sagt:

    Wär ich Asterix, würd ich jetzt schreiben: “Die spinnen, die spanischen Franken” 😉

  1. 20. Oktober 2006

    […] Zu einer positiven Auswirkung dieses neuen Gewinnspiel-Hypes bringt es Antenne Bayern in Würzburg mit ihrer „Der Tausch Ihres Lebens“-Aktion. Der Sender hat 10-Euro-Banknoten in Umlauf gebracht und verspricht nun demjenigen, der einen dieser nach Schein-Nr gelosten 10ern in Händen hält sage und schreibe 10.000,-Euro! Als Folge sind viele Leute auf diese Scheine so scharf, dass das deutsch-spanische Restaurant „De La Plancha“ in Würzburg für jeden 10-Euro-Schein, den man beim Bezahlen hergibt, 3 € wieder zurückgibt!! […]

  2. 19. August 2008

    […] auf diese Scheine so scharf, dass das deutsch-spanische Restaurant “De La Plancha” in Würzburg für jeden 10-Euro-Schein, den man beim Bezahlen hergibt, 3 € wieder […]

Schreibe einen Kommentar zu StoiBär Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.