Frozen Glühwein

Da war ein Kollege vom Stuttgart Blog gestern doch kurz davor einen Glühwein zu trinken. Und das bei den Temperaturen. Bei dem Wetter geht doch nur ein Frozen Glühwein – bloß hat den noch keiner erfunden. Aber es sind ja noch vier Wochen Entwicklungszeit bis zum Weihnachtsmarkt in Würzburg.

Ähnliche Artikel

Veröffentlicht von ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Na ja, Eiswein würde zwar vom Namen her passen hat aber mit einem Glühwein rein gar nichts am Hut. Während dem Glühwein verschiedene Gewürze zugesetzt werden wird Eiswein aus überreifen Trauben hergestellt, die bei Frost geernet werden.

  2. Die Idee mit dem Frozen-Glühwein ist nicht dumm. Ich dachte das gibt es schon und heisst EisWein? Aber dafür wäre es mir gestern echt zu kalt gewesen. Shiraz war genau das richtige.