Geld da, Hotelturm verkauft

Nachdem der Verkauf des Hotelturms im April angeleiert wurde, ist er jetzt endlich vollzogen. Die Auflagen für den Kauf wurden erfüllt, das Geld von der Würzburg Estate S.A. ist auf dem Konto – jetzt kann es also endlich mal losgehen. Die Tochtergesellschaft der Montague & Goldsmith AG hat zwar noch keinen wirklichen Nutzer für das … Weiterlesen

Diebe im Café

Da haut es mir doch den Haken raus. Heute Nacht haben dreiste Diebe in ein Café eingebrochen. Nicht in irgendein Café – in mein Lieblingscafé, das Café Centrale in der Bronnbachergasse. Das nehme ich persönlich! Das ist ja ähnlich schlimm wie Bloggern das Notebook klauen. Die verdammungswürdigen Gauner sind über ein Oberfenster in den Laden … Weiterlesen

Mark Gillespie im AKW

Wer vor ein paar Wochen beim Straßenmusikfestival durch die Würzburger Innenstadt schlenderte, der konnte einen witzigen Meister der Gitarre und einer tollen Stimme singen hören – Mark Gillespie. Mark spielt Pop. Das aber gut und handgemacht. Und das tut er am morgigen Sonntag, 15. Oktober 2006, mit seiner Band im AKW. Um 20.30 Uhr spielt … Weiterlesen

10 = 7

Man kann ja von der Aktion „Der Tausch Ihres Lebens“ von Antenne Bayern halten was man will – ganz viele Leute machen da mit und horten ihre 10 €-Scheine. Was auch witzige Folgeaktionen nach sich ziehen kann. So war ich gestern wieder mal im deutsch-spanischen Restaurant „De La Plancha“ in der Grombühlstraße in Würzburg essen – … Weiterlesen

Mozart Grimm

Gestern war Premierenabend im Bronnbach Künstlerkeller. Premiere im doppelten Sinne. Der Künstlerkeller wurde eröffnet, ein neuer Ort für kulturelle Veranstaltungen aller Art. Das Amiente im Keller des ehemaligen Meyer’s (da wo früher das Piano stand) ist gediegen, aber doch recht ansprechend. Viel Publikum passt nicht rein, aber wie wir Männer wissen, kommt es ja nicht … Weiterlesen

Die Uni und das liebe Geld

Tja, nix war’s mit der Elite-Uni Würzburg. Heute wurde in Bonn entschieden, welche Universitäten bei der Förderlinie „Zukunftskonzepte“ zur Elite gekürt werden – und damit einen ganzen Batzen Geld bekommen. Den Zuschlag bekamen jetzt die TU München, die Ludwig- Maximilians- Universität München und die TU Karlsruhe. Süddeutschland hat also ganz schon abgeräumt, was heute in … Weiterlesen

Gude Bauden in Frangen

Es ist ja nicht so, dass aus Würzburg nichts Gutes kommt. So bekommen heute Würzburger Architekten eine Auszeichnung für gute Bauten in Franken. Die Architekten Jochen Hofmann, Karlheinz „Charly“ Keicher und Manfred „Chester“ Ring werden zusammen mit Reinhard May (Inneneinrichtung) für den Anbau am Weingut am Stein ausgezeichnet. Der Preis, der vom BDA Unter-, Mittel- … Weiterlesen

Ja is denn scho Bloggertreffen?

Nein, noch nicht. Es ist ja auch noch kein Weihnachten, auch wenn es einem die Geschäfte schon langsam einreden wollen. Aber um es nochmal allen in Erinnerung zu bringen und die zu informieren, die es noch nicht wissen: Am 12. Dezember 2006 (1 Jahr und 4 Tage nach dem ersten Bloggertreffen) wollen wir ein wieder … Weiterlesen