Würzburger Blogs im Radio

Da denkt man nichts Böses, sitzt vor noch wenigen Minuten in der Küche und raucht mit zwei bezauberten bezaubernden Mädels Zigaretten, das Radio läuft — und plötzlich sagt eine der beiden Damen “Da kam doch gerade Würzblog im Radio”. Das Radio lauter gestellt — und tatsächlich: mir schallt auf Bayern 3 Stedes betörende Stimme entgegen, der gerade etwas über Blogs erzählt. Ich habe zwar die Hälfte verpasst, bekomme aber noch mit, wie er Björnstar erwähnt. Dann darf auch noch Frau Blau (Oder war’s Frau Häring? Ich kann es mir nie merken) ein paar Worte sagen und schon war es vorbei.

Was genau gesagt wurde? Keine Ahnung! Aber es klang “dodal gud”! 🙂

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. diemarlene sagt:

    Eines Tages hängt noch ein Schild an der bröckelnden Fassade, die auf das prominente Innenleben der ****-Strasse Nr. 4 hinweist 😉 Du schaffst das, Ralf! Wir glauben an Dich!

  2. DayLight sagt:

    Interessant .-)

    Zeitung: abgehakt
    Radio: abgehakt
    TV: Wann laden wir RTL ein ?? *hust*

  3. Ralf sagt:

    Ach, siehste mal, das hab ich bei ihm völlig überlesen. Um so größer die Überraschung! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.