Durch Grombühls Kneipen

Wer die grandiose Grombühler Kneipenszene kennenlernen will, der kann sich heute Abend um 20.30 Uhr ins Krambuli in der Grombühlstraße. Durch den Abend und die Szene führt eine wahre Kennerin — diemarlene.

Also verpasst nicht die Gelegenheit, die auf jeden Fall sehenswerte Gastronomieszene in Grombühl kennenzulernen. Sowas erlebt man auf jeden Fall nicht alle Tage … 🙂

12 Gedanken zu „Durch Grombühls Kneipen“

  1. Sogar den lieben Nikolaus, einen echten Freund der Gemütlichkeit, haben wir getroffen. Charmant aber sturzbesoffen raspelte er für Marlene vorweihnachtliches Süßholz, der alte Schwerenöter.

  2. @irisnansen: wenn Du Deine sekundären Geschlechtsmerkmale entblößt, den Ralf damit beeindruckst und soweit kriegst, seine bescheuerte Mütze aufzusetzen, wäre ich eventuell geneigt, dem Bloggertreffen beizuwohnen 😉

  3. Also: Ich bin wieder daheim. Hier der Bericht:

    • Nach ner durchgesoffenen Nacht fiel die Partylaune entsprechend dürftig aus
    • Am Mittwoch Abend haben um 10 schon fast alle Kneipen in Grombühl zu
    • Wir waren im “Krambuli” und “Zur Gemütlichkeit”
    • Außer uns (5 Designern) war keine alte Sau da – oder haben sich nicht zu erkennen gegeben
    • Alles in allem ganz großes Kino, das ich nur empfehlen kann…bla

    GUTE NACHT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.