Tuntenball 2007 – Fasching for the Masses

Selbst als bekennender Faschingsmuffel muss ich einsehen, dass es bis zu den närrischen Tagen nicht mehr lange dauert. Am 19. Februar 2007 ist schon Rosenmontag. Was heißt, dass am 17. Februar 2007 die einzige Faschingsveranstaltung in Würzburg stattfindet, zu der ich eventuell gehen werde: der Tuntenball im Chambinzky.

Wer am Hardcoreteil dieses Balls teilnehmen will, der kann — und sollte — sich schon jetzt im Chambinzky Karten kaufen. Für all diejenigen, denen es reicht, nach Mitternacht noch beim Restefeiern mitzumachen, der kann wie jedes Jahr etwas Geduld mitbringen und so ab 0.30 Uhr am Chambinzky-Eingang warten, bis der “offizielle” Part vorbei ist und dann noch reingehen.

Kein Abend für Homophobe, für alle anderen die Chance für einen wirklich witzigen Abend.

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. diemarlene sagt:

    Muhaha! Ich bin bis dahin längst fertig 😉

  2. Nichts für mich. Ich habe drei Tage später die erste Klausur. Ich wäre sonst glatt hingegangen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.