Schnüü

IMG 0168
IMG 0168

IMG 0168
Schnee in Würzburg! Holt die Schlitten aus dem Keller und auf zum Kupschacker, zur Frankenwarte oder zur Höchberger Teufelsbahn. Und während man zur Schlittenbahn läuft, immer nett den Autofahrern zuwinken, die man zu Fuß überholt, weil sie mit 20 km/h durch die Straßen schleichen.

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. 24. Januar 2007

    […] fallen in Würzburg diese seltsamen kleinen, seltenen weißen Flöckchen vom Himmel, bricht hier alles zusammen. Den Roller habe ich heute selbstverständlich stehen gelassen und wollte mit dem Bus hierher ans […]

  2. 24. Januar 2007

    […] Schnee… jetzt… endlich? Lieber spät als nie werden vielleicht einige sagen, aber ich muss ehrlich zugeben: “Ich hätte dieses Jahr auch gut drauf verzichten können!”. Was bringt es uns schon? Ich hock hier zuhause rum, muss lernen und such alle möglichen Gründe um mich davor zu drücken. Was gibt es da besseres als Schneeschippen? Ich habs ja schon im Dezember gesagt. Es wird so laufen, dass wir im Dezember und Anfang Januar wunderbares Fußballwetter haben. Aber sobald wir mit der Vorbereitung anfangen (Anfang Februar) wird es schnein, und regnen – wir werden wieder auf glatten Straßen zum Joggen gehen und die Plätze werden bis Anfang der Rückrunde gesperrt bleiben. Lieber gar nicht als zu spät – Ich hoffe doch sehr, dass dieser Kälteeinbruch schnell wieder ein Ende findet. Und nächstes Jahr darf er sich gerne im Dezember und Januar wieder zurück melden. […]

  3. 24. Januar 2007

    […] morgen hat es sogar in Würzburg geschneit. Damit gerechnet, das der ICE pünktlich fährt hatte erstaunlicherweise niemand (früher oder noch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.