My favourite tracks – 2. Staffel, letzter Abend

Die 2. Staffel der Musiktalkshow “my favourite tracks” neigt sich dem Ende zu. Am letzten Abend wird der Webdesigner und Autor des Würzblogs, Ralf Thees, musikalisch und persönlich “in die Mangel genommen“. Dessen 10 liebsten Lieder dienen Moderator Dennis Schütze als Aufhänger für das Gespräch über sein Leben, seine Arbeit … und auf was man sonst noch so zu sprechen kommt.

Der ursprünglich für den Abend vorgesehene Talkgast Hannelore Vogt von der Stadtbücherei Würzburg hat den Termin abgesagt, Herr Thees wird wohl versuchen, einen würdigen Ersatzmann abzugeben.

Die Talkshow findet am 6. März 2007 um 20 Uhr im Keller des Pleicherhofs statt, der Eintritt ist kostenlos.

Na, hab ich das nicht geschrieben als wäre ich gar nicht beteiligt? 😉

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

10 Antworten

  1. diemarlene sagt:

    Geiler Scheiß, Ralf! Morgen beantrag ich die Heiligsprechung. Ich werd natürlich als “Das Letzte”-Autor vor Ort sein ^^

  2. DonParrot sagt:

    Ganz großes Tennis, mann! *ggg*

  3. isnochys sagt:

    willst “et tu, AlGore” ihn etwa auf den Stufen zum Pleicherhof niederstechen?
    :))
    jaja, das war Shakespeare, ich weiß.
    Viel besser kommt das in “Rome” rüber, weshalb Julius Leibwache ihn nicht beshcützen konnte.
    :))

    Wenn du dich weiterhin so neutral verhältst, wissen wir ja garnichtmehr, wer diesen Blog schreibt
    :))

  4. irisnansen sagt:

    Applaus, applaus und Manege auf für Dich!

  1. 2. März 2007

    […] und die Tränen laufen mir beinahe über die Wangen. Ich kann mich einfach nicht für meine 10 liebsten Lieder entscheiden … noch gut 7 Stunden Zeit dafür […]

  2. 5. März 2007

    […] bin nicht der einzige Blogger, der in dieser Woche in das Licht der Öffentlichkeit tritt. Am Freitag, 09. März 2007, wird in der BBK-Galerie im Kulturspeicher Würzburg […]

  3. 7. März 2007

    […] Ralf sitzt auf der Bühne, neben ihm der “Moderator” Dennis Schütze. Es ist Zeit für My favourite Tracks. […]

  4. 7. März 2007

    […] Um 19.15 Uhr bin ich gestern im Pleicherhof eingetrudelt, um mich einen Abend lang von Dennis Schütze über meine Musik, meine Person und mein Blog bei »My favourite tracks« ausfragen zu lassen. […]

  5. 23. Juli 2009

    […] und die Tränen laufen mir beinahe über die Wangen. Ich kann mich einfach nicht für meine 10 liebsten Lieder entscheiden … noch gut 7 Stunden Zeit dafür […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.