Und schon isses passiert

Heute morgen wollte ich beim Bäcker die neue neun7 kaufen.

Ich: Haben sie schon die neue neunLive?
Verkäuferin: Meinen Sie den Fernsehsender?
Ich: Ähhhh …

Bin ich da auf ein kleines Marketingproblem gestoßen? 😉

Ähnliche Artikel

10 Gedanken zu „Und schon isses passiert“

  1. Und ich hatte mich schon gewundert was diese riesengroßen seitenfüllenden Anzeigen in der Main-Post zu bedeuten hatten. Habe mich auch gefragt wer so wahnsinnig ist so viel Geld auszugeben eine ganze Seite zu kaufen um dann nur „Neun7“ drauf zu schreiben *fg*…
    Jetzt ist natürlich alles klar nach ich mir das Impressum auf deren Webseite http://www.neun7.de angesehen habe… 😉

    Antworten
  2. Ich hab die Boulevard ja im abo. 50 cent pro Ausgabe is okay. Aber die neue neun7 gefällt mir ja mal gar nicht mehr-. Und jetzt sind sie auch noch fast 50 cent hoch.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar