Events,  Intern,  Kultur

Der Sonntag war gelaufen, das war sie Sache aber wert

Es war ein famoses Bloggertreffen am gestrigen Samstag. Auch wenn fast nur der “harte Kern” (nur dieMarlene war das erste mal da) anwesend war; aber das ist ja nichts Schlechtes. Das Immerhin war recht gut gefüllt, und das nicht nur wegen dem Treffen. Die Newport Dox spielten im kleinen Raum (klang gar nicht mal schlecht so aus der Ferne) und unsere großartige Gastgeber Whole Lotta Pete feierte seinen Geburtstag — und gab uns Würzbuger Bloggern großzügigerweise Freigetränke aus. 🙂

Abgesehen davon, dass mir eine kurze Episode mit Kräuterlikören — nicht im Immerhin — sehr zugesetzt hat, verlief der Abend wundervoll. Ausführlichere Berichte über das Treffen gibt es bei den jüngeren Bloggern, die solche Exzesse noch besser wegstecken als ich, nämlich hier, hier, hier, hier und hier.

Ein paar Bilderchen gibt es natürlich auch.

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

13 Comments

Schreibe einen Kommentar zu isnochys Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.