Der Sonntag war gelaufen, das war sie Sache aber wert

Es war ein famoses Bloggertreffen am gestrigen Samstag. Auch wenn fast nur der “harte Kern” (nur dieMarlene war das erste mal da) anwesend war; aber das ist ja nichts Schlechtes. Das Immerhin war recht gut gefüllt, und das nicht nur wegen dem Treffen. Die Newport Dox spielten im kleinen Raum (klang gar nicht mal schlecht so aus der Ferne) und unsere großartige Gastgeber Whole Lotta Pete feierte seinen Geburtstag — und gab uns Würzbuger Bloggern großzügigerweise Freigetränke aus. 🙂

Abgesehen davon, dass mir eine kurze Episode mit Kräuterlikören — nicht im Immerhin — sehr zugesetzt hat, verlief der Abend wundervoll. Ausführlichere Berichte über das Treffen gibt es bei den jüngeren Bloggern, die solche Exzesse noch besser wegstecken als ich, nämlich hier, hier, hier, hier und hier.

Ein paar Bilderchen gibt es natürlich auch.

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte Dich auch interessieren …

13 Antworten

  1. Ralf sagt:

    Wenn wir die übliche Frequenz beibehalten wollen, dann ist das nächste Treffen am 6.6.7 – ein Mittwoch.

  2. Markus sagt:

    gibt’s denn schon Planungen für ein nächstes Treffen?

  3. wau ihr seid heiß
    und ich hing noch in freiburg fest welch unglück

  4. Giemaul sagt:

    Immerhin am Montag, 5. März

    .. Dort ist eine Peace-Party mit DJ Sunhair am 20 Uhr im Immerhin. Denn am 6./7. März stehen die Würzburger Leighton-Baracks im Mittelpunkt des Interesses. Weltweit. Und nicht nur ne Nabelschau. Um was geht es? Agustin Aguayo ist US-Kriegsdienstverweigerer. Und am 6. März beginnt der Prozess gegen ihn in Würzburg. Ausgerechnet. Warum hier? Ihm droht eine Verurteilung von bis zu sieben Jahren Haft.
    … also noch mals hin – zum Immerhin.

  5. Hey, der Sonntag war gar nicht so komplett gelaufen. Oder bist du nicht ganz im Training fürs Verdauen solch bunter Abende? 😉 Na gut, vor 15 Uhr ging bei mir auch nix, aber wir mussten ja nach Feierabend noch aufräumen. Jedenfalls noch mal vielen Dank fürs promoten des Treffens und für die werte Anwesenheit, hat mir alles in allem eine wunderbare Geburtstagsfeier beschert! Ich widme mich jetzt mal meinen Geschenken, allen voran GUITAAR HEEERO II yiiehaa 🙂 Und besonderer Dank noch mal an alle, die mir das mit dem 25ten Geburtstag abgekauft haben…

  6. irisnansen sagt:

    ja schön wars- bin mal gespannt wer morgen alles vorbeischaut…

  7. noname sagt:

    nochmal…sorry aber beim nächsten Male bin ich dabei 😉

  8. isnochys sagt:

    Wichtige geschäftliche Geschäfte haben mich eben davon abgehalten, mein Geschäft dieses Wochenende in Würzburg zu verrichten;)
    Wenn ich das nächste Mal ein Visum bekomme, bin ich dabei..
    :))

  9. DayLight sagt:

    Na isnochys, für das Vergnügen musste einfach mal dabei sein ,-)

  10. isnochys sagt:

    Dabei solltest Du doch wissen, dass Kräutergetränke besonders wohltuend für Geist und Magen sind.
    :))
    Aber wie immer verschweigen die Bilder die schönsten Stunden
    *mist*
    😉

  1. 4. März 2007

    […] Ralf (Fotos), Alex, Johannes, Tanky, Phil, Röö (Fotos). Auf den Bildern fehlen noch dieMarlene, Frau […]

  2. 4. März 2007

    […] ich mich immer wieder wohl fühle. Rööö, Phil, Daylight, Tanky, Irisnansen, Alohan, der König Ralf und Whole Lotta Pete. Frau Schaaf habe ich dann nicht mehr getroffen, ich bin aber trotz der […]

  3. 4. März 2007

    […] Meine Bilder gibts wie immer bei Sevenload. Berichte zum Treff hier, hier, hier, hier, hier. […]

Schreibe einen Kommentar zu Whole Lotta Pete Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.