Impro und Disco

Diesen Freitag gibt es in Würzburg Veranstaltungen im Doppelpack — leider beide ohne mich! 🙁

Die Kaktussen gehen am 23. März 2007 wieder auf Beutezug und betrieben im Cairo diesmal Improfolter mit Tobi Ostermeier vom Chamäleon-Improtheater aus Regensburg. Zwar hat Anja Balzer das letzte Mal die Messlatte unglaublich hoch gelegt, aber warum sollte es nicht sogar noch getoppt werden?

Danach kann man gutgelaunt zum gepflegten und hautnahem Abzappeln ins Standart zur Disco Fantastique. Hier geht ab 21 Uhr der Improabend weiter mit Impro-Tanzen, Impro-Schwitzen und Impro-Cuba-Libre-Trinken. Vielleicht schaffe ich es, wenigstens dahin noch spät nachts zu kommen.

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Ralf sagt:

    Du jetzt auch drücken können im “Teile und genieße”-Kasten für schicken den Beitrag an yigg.de. 🙂

  2. Ralf sagt:

    Im Plugin wurde Yigg nicht angeboten. Aber ich habe es jetzt reingebastelt. 🙂

  3. Dirk sagt:

    Warum setzt du eigentlich keinen Yigg-Button in deiner divide-et-iuva-Sammlung? Finde ich eine gute Linkplattform…

  1. 28. März 2007

    […] ich ja schon die Impro-Entführung am letzten Freitag verpassen musste, werde ich es hoffentlich schaffen, mich am Donnerstag in den Waschsalon in der Frankfurter […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.