Würzburg Webcams

Daylight hat eine mir noch nicht bekannte Webcam in Würzburg gefunden, nämlich die des Bayerischen Rundfunks auf deren Hochhaus am Bahnhof. Damit kenne ich nach meiner Zählung nach 7 8 9 aktive Webcams in der Stadt

(Stand 3. Januar 2015)

Noch Ergänzungen?

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

18 Antworten

  1. Eine weitere Webcam-Ansicht mit Blick auf Main und Festung findet man unter http://www.wuerzburg.de/webcam.

  2. André sagt:

    http://www.wuerzburgcam.de

    Die Webcam vom Käppele am Nikolausberg mit Blick auf die Festung, den Main und die Altstadt:)

  3. André sagt:

    so meine Livecam ist seit 4.07. in Betrieb!

    http://www.wuerzburgcam.de

  4. Strandcam sagt:

    Designfragen sind bekanntlicherweise Geschmackssache. Die Cam brauch auch kein komisches plugin, sondern den Realplayer den es kostenlos zum Download gibt. Link ist ebenfalls auf der Seite.
    Gruß

  5. Rupp sagt:

    ich seh da nix, der will so ein komisches plugin. und so nebenbei: die stadtstradseite sieht jetzt noch schlimmer aus als sie eh schon war.

  6. Die bewegliche Stadtstrand Würzburg Webcam ist hier:
    http://www.stadtstrand-wuerzburg.de/

  7. Also hier ist noch eine neue live Webcam vom Würzburger Stadtstrand. Bewegt sich selbständig und sind sogar das Käppele und die Festung zu sehen.

    Hier der Link!

  8. DayLight sagt:

    Na da freue ich mich drauf….allerdings würde ich mich freuen, dann auf deiner seite keine Pop ups etc wegklicken zu müssen .-)

  9. Andre sagt:

    hi,

    ich ziehe demnächst um, direkt neben das Käppele. Habe vor, dort eine Webcam zu installieren, mit Blick auf die Festung (auf Augenhöhe) sowie die Altstadt.

  10. Ralf sagt:

    Es war ja auch nie von interessanten Webcams die Rede. 😉 Danke. 🙂

  11. tosch sagt:

    Hier ist noch eine vom Flugplatz Schenkenturm, allerdings mit wenig interessantem Ausblick:

    http://www.edfw.net/webcams.php

  12. Liliana sagt:

    Doch wir – aber die Aussicht auf den gegenüberliegenden Berg ist auch nicht so spannend 😉

  13. DayLight sagt:

    Ich hatte mir schonmal überlegt, selber eine Webcam irgendwo einzurichten. Allerdings fehlt mir da eindeutig die Aussicht. Wohnt den kein Wü-Blogger irgendwo am Hang?

  14. Buzz sagt:

    Upps..Lengfeldcam habe ich übersehen.
    Dass das letzte Bild der privaten Cam aus dem Jahre 2006 ist, habe ich auch erst später gemerkt…und ich glaube Du hast Recht: Die Nachtwächtercam war einmal.

    Tja, die Würzburger halten sich, zumindest was Webcams betrifft halt eher bedeckt 😉

  15. Ralf sagt:

    Die Lengfeld-Cam hab ich schon. Das letzte Bild von der Neubaukirche ist aus dem Jahr 2006. Und ich glaube, dass die Nachtwächter-Cam auch nicht mehr aktiv ist — wahrscheinlich sollen die Ehemänner und -frauen nicht sehen, was ihre Partner da im Nachtwächter alles so treiben … 😉

  16. Buzz sagt:

    Würzburg / Lengfeld:
    http://www.ess-gmbh.de/webcam/esscam1.php

    “Private Webcam” mit Blick auf Neubaukirche:
    http://www.essentialectro.de/d/goodies.html

    Offline (nur z.Z.?)
    http://www.nachtwaechter.de/camstream.htm
    (Stream)
    http://www.nachtwaechter.de/jscriptcam.htm
    (Einzelbild)

    Wen’s interessiert:
    Wie finde ich Webcams mit dem “Google Webcam Hack”?!
    http://www.pixeljunkie.de/2006/02/06/google-webcam-hack/

  1. 27. März 2008

    […] Sammlung der Würzburger-Webcams wurde um den Blick vom Studentenwohnheim des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands in der […]

Schreibe einen Kommentar zu Andre Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.