GoogleMap des Deutschen Musikfests in Würzburg

DM_GoogelMap

Nachdem schon ein paar Suchanfragen über das Deutsche Musikfest in Würzburg beim Würzblog aufschlagen und ich sogar schon per Mail nach einer Wegbeschreibung zum Dominikanerplatz gefragt wurde, habe ich die Möglichkeiten des Web 2.0 genutzt und schnell eine GoogleMap mit den Konzertstandorten in Würzburg angelegt.

Dieser kostenlose Service wurde ihnen präsentiert von wuerzblog.de. 😉

9 Gedanken zu „GoogleMap des Deutschen Musikfests in Würzburg

  1. Aber so eine googlemap ist auf jeden Fall der elegantere Weg. Zoombar, Routenplaner, mit dem Programm verlinkt (sehr fleissig Ralf ;-))), mit Satellitenbild. Da kommt so ein plumpes pdf nicht mit 😉

  2. Die meisten Teilnehmer und Gäste des Musikfestes werden wohl nicht die Mainpost lesen. So groß ist deren Reichweite auch nicht. ;-D

  3. In der heutigen Mainpost ist auch eine Beilage zum Musikfest dabei – inklusive einer Karte der Altstadt und allen wichtigen Plätzen.
    Nur mal so nebenbei erwähnt, für diejenigen, die kein interaktives Kartenlesegerät dabei haben 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.