Gewitterschau

Na, wenigstens zwei (nein, vier) der Würzburger Blogger waren geistesgegenwärtig genug, um das schaurig-schöne Gewitter gestern Abend auf Film Chip zu bannen. Ich war zwar auch geistesgegenwärtig, aber von hohen Häusern und einem Essigbaum umgeben. Pech.

6 Gedanken zu „Gewitterschau“

  1. HI.
    NA habt ihr es wenigstens gut Überstanden??
    Bei uns ist zur Zeit jeden zweiten Abend so eine Gewitterfront in Anmarsch.
    So langsam langt es mal.
    Grüße Michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.