• Events,  Kultur,  Musik,  Preview

    Dencklerblock- und Kulturspeichernacht

    Ach, morgen (16. Juni 2007) wird es wohl eine lange, anstrengende aber auch tolle Nacht geben. Denn da finden im Kulturspeicher die Lange Kulturspeichernacht und im Dencklerblock das 2. Dencklerblockfest statt. Bei beiden Veranstaltungen gibt es Kunst, Kultur und was zu Essen. Beim dem einen sind die Leute eher “tschick” angezogen, beim anderen eher “löschär”. Hier mehr Jazz, dort mehr Indie. Und dummerweise will ich auf beide. Das gibt lange Fußmärsche …

  • Intern

    Schon passiert

    Der angekündigte Serverumzug ist schon passiert, scheinbar ohne größere Schwierigkeiten. Falls jemanden etwas Ungewöhnliches in Würzblog auffallen sollte, dann hinterlasst doch bitte einen Kommentar. Danke.

  • Kultur,  Zeuch

    Umsonst Kaffee und Drinnen nicht rauchen — U & D 2007 Pressekonferenz

    IMG 5134

    Was macht der Blogger, wenn er weitere Informationen über das Umsonst & Draussen in Würzburg will? Genau, er geht zu der Pressekonferenz. Und so saß ich heute ab 11 Uhr in lockerer Runde im Boot und habe mir bei Kaffee und Wasser die neuesten Neuigkeiten über das U & D angehört. Entspannt rauchen konnte ich allerdings nur kurz, da sich eine anwesende Kollegin Journalistin durch den Rauch in ihrer Konzentration gestört fühlte. Aber solche Diskriminierungen muss man als Raucher einfach wegstecken können. 😉 Was gibt es Neues vom U & D? Für die Besucher gibt es zwei große Änderungen. Neue Aufteilung Das Gelände des U & D auf den Mainwiesen…

  • Intern

    Würzblog macht Serverstress

    Heute war das Würzblog mal hin und wieder nicht zu erreichen. Ich dachte, das hätte etwas mit dem Serverupdate bei meinem Provider Webhostone zu tun. Dann habe ich von dessen Support erfahren, dass meine Websites — und wohl vor allem das Würzblog — den Server überlasten und sie bei weiteren Überlastungen zumindest vorübergehend das Blog (und wohl die anderen Seiten auch) gemäß ihren AGBs vom Netz nehmen. Es ist nicht so, dass ich das meinem Provider verüble. Die anderen Kunden, die ihre Websites auf dem Server, auf dem das Blog läuft, wollen schließlich auch gerne performante Seiten haben. Und so habe ich nun schnell einen KK-Antrag gestellt und ziehe zumindest…

  • Kultur

    Wuemail informiert über Konzerte in Würzburg

    Für alle Konzertjunkies gibt es in Würzburg jetzt (richtiger: bald) einen neuen Service namens wuemail. Dort kann man sich anmelden, seine liebsten Musikarten aussuchen (Blues, Funk, Indie, Soul, …) und bekommt dann an einem frei zu wählenden Tag in der Woche regelmäßig alle Würzburger Konzerte in diesen Bereichen als Mail zugeschickt. Auf der Website können die einzelnen Veranstaltungen auch noch kommentiert werden, man kann eigene “Partys” eingeben und ein kleines Forum ist auch dabei. Wieso das Ganze? Hier ein Auszug aus den FAQs: F: Warum habt Ihr den Service ins Leben gerufen? A: Weil wir uns ärgern. Und zwar sehr. Als Besucher von Konzerten mußt Du eine Heidenarbeit aufwenden, um…

  • Kultur,  Musik,  Preview

    Ins U & D 2007 geschnuppert

    Wenn es in Würzburg Veranstaltungen gibt, die mir absolut heilig sind, dann sind es das Filmwochenende und das Umsonst und Draussen (müsste das nicht “Draußen” heißen?). Ich habe mal in das Programm des U & D gespitzt und schon einige Bands und Veranstaltungen entdeckt, die meine Freude nur verstärken: O.K. Linda — ich mag Silke Kleinschmidts Stimme einfach Final Fantasy — wenn ich’s schon im Cairo verpasst habe, dann auf dem U & D Bon’s Balls — ich bekenne mich öffentlich als Fan! 😀 Senore Matze Rossi — viel zu oft verpasst The Robocop Kraus — was im Cairo super war, kann auf dem U & D nicht schlecht sein…

  • Events,  Kultur

    Nachzügler

    Das Bloggertreffen inklusive Würzblog-Geburtstag ist ja schon ein paar Tage her, aber da ich in dieser Zeit mehr auf Toilette als woanders war, kam ich noch nicht dazu, ein paar Worte darüber zu schreiben. Ich fand es schön! Das Wetter hat es ganz gut mit uns gemeint, wir konnten im Biergarten des Pleicherhof bleiben, bis er schloss. Und es war auch ganz gut, dass wir ein bisschen Platz hatten, denn es kamen doch etliche. Natürlich die üblichen Verdächtigen wie Al Gore, Rööö, DayLight, Irisnansen, Tanky, Phil, Alohadan und — wundervollerweise länger als 5 Minuten — Luziana! 🙂 Ein paar der “Neulinge” beim Treffen kannte ich schon mehr oder weniger, nämlich…

  • Intern

    Sorry for the inconvenience

    Wäre die Magen-Darm-Grippe nicht gewesen, dann hätte ich darauf hingewiesen: Der Würzblog-Server ist heute Vormittag auf den neuesten Stand gebracht worden. Mein Provider Webhostone hat das auch schon frühzeitig angekündigt. Naja, jetzt ist es passiert. Dann hat sich auch noch eine Tabelle in der Blog-Datenbank verhakt, aber Dank des guten Supports läuft es jetzt wieder — ohne Datenverlust. 🙂