Hast’e ma’n Schulanfänger?

Die Demonstration für den Erhalt einer 1. Klasse in der Burkarder-Schule ist schon einen Monat her. Mittlerweile gibt es auch schon 57 Anmeldungen für die Steinbachtal-Burkarder-Volksschule und einen weiteren Interessenten, damit käme man auf 58 Erstklässler. Bei dem Verhandlungen mit der Schulabteilung der Regierung Unterfranken wurde die Zahl 59 ausgehandelt. Ab dieser Zahl wird es drei 1. Klassen geben und eine davon in der Burkarder Schule. Im Moment wird es zwei Klassen geben, beide im Steinbachtal, mit 29 Schülern — was ganz schön viel ist.

Was also fehlt, ist ein einziger Schulanfänger. Schaut doch mal in allen Schubladen und unter die Betten. Oder fragt eure Eltern, ob ihr nicht noch einen geheimen Bruder habt, den sie seit 6 Jahren bei Wasser und Brot im Keller verstecken. Nun hätte er die Chance in eine Schule zu kommen, die auf jeden Fall sehr engagierte Schülereltern hat. Und das ist nie zu verachten.

4 Gedanken zu „Hast’e ma’n Schulanfänger?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.