Die 3. Staffel “My favourite tracks”

Die 3. Staffel der Musiktalkshow “my favourite tracks” beginnt im Oktober. Dennis Schütze hat diesmal Gäste aus dem Bereich Theater eingeladen. An jeden Abend darf ein Gast seine liebsten zehn Lieder vorstellen und es wird über die Musik, sein Leben und seine Arbeit geplaudert.

Los geht die neue Staffel am 15. Oktober 2007 mit Hermann Schneider, dem Intendanten des Mainfranken Theaters in Würzburg. Den kenne ich zwar, aber das war und ist ja auch immer ein Reiz von my favourite tracks, dass ich dort mit bisher unbekannte Leute über die Schiene Musik kennenlernen kann.

Die Gästeliste für die Staffel:
15.10.07 Hermann Schneider (Intendant) in den Kammerspielen
06.11.07 Bernd Kreußer (Puppenspieler) in der Hobbitbühne
04.12.07 Markus Czygan, (Regisseur) im Theater am Neunerplatz
08.01.08 Markus Grimm (Schauspieler) in der Werkstattbühne
12.02.08 Brigitte Obermeier (Schauspielerin) im Theater Sommerhaus
04.03.08 Lilia Petrichev (Regisseurin) im Kunstkeller

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte Dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. Ralf sagt:

    Im Mainfrankentheater, Eingang in der Oeggstraße, die kleine Gasse neben dem Theater, wo auch das Gesundheitsamt ist. Denke ich. 🙂

  2. Kriener sagt:

    Wo sind denn die Kammerspiele?

  3. @schreibmaschine: Stehst du auf Frau Piaf? Hätte ich dir gar nicht zugetraut! Irgendwann wirst du auch mal eingeladen. Dennis Schütze soll für den Winter 2008/09 einfach Blogger auf die Liste setzen.

  4. Ich nicht, sind ja nur lauter Kulturschaffende in der Gästeliste – da wird es nicht viel von der Musik zu hören geben, die ich bevorzuge 😉

    Frei nach dem Motto: Warum Pavarotti oder Edith Piaf hören, solange elektrische Gitarren nicht verboten wurden? 😉

  5. Das ein oder andere Mal werde ich hoffentlich die Zeit haben, dorthin zu gehen!

  1. 11. Oktober 2007

    […] Familie zu sehen sind, nicht mehr auf dem neuesten Stand sind. Es kann also sein, dass Dennis beim ersten Abend der neuen Staffel von my favourite tracks etwas durch den Wind ist. Vielleicht ist er so durch den […]

  2. 5. November 2007

    […] kann ich nicht hin, was mich etwas ärgert. Denn die letzte Ausgabe in den Kammerspielen mit dem Intendanten Hermann Schneider war sowohl sehr interessant als auch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.