Zeuch

Silvesternacht 2007/2008

Na, habt ihr den Jahreswechsel gut überstanden? Ich schon. Mit Freunden habe ich ein fulminantes Fünf-Gänge-Menü genossen — mein Gang waren die Cocktails — und danach ging es zum Silvestertanz ins Chambinzky. Dort ist die Botschaft des Rauchverbots entweder nicht angekommen oder wurde schlicht und einfach ignoriert.

Im Rest Würzburg war es wohl relativ ruhig, von kleineren Schlägereien mal abgesehen — und von ein paar Durchgedrehten in einer Studentenverbindung. Aber was soll man da auch erwarten.

Einen guten Start ins neue Jahr.

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.