ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. Rööö sagt:

    Uh. Kalaueralarm im Würzblog…. 😀

  2. Alex sagt:

    Was haben die eigentlich gesungen? “Kreuzberger Nächte sind lang”?

  3. Alex sagt:

    Und ausgerechnet von mir. Du hast ja den Fehler der MP auch schon moniert, dass die vom 23. schreiben. Ist mir gerade erst aufgefallen, dass du das warst.

    Auf den Kommentar bin ich erst gekommen, als ich die Beschwerde in der MP gelesen habe, dass die sich erdreistet haben, heute morgen mit Lautsprecher und Gesang durch die Stadt zu ziehen. Die bösen…

  4. Ralf sagt:

    Ich habe auf so einen Kommentar ja fast nur gewartet … 😉

  5. Alex sagt:

    Die sollen aber leise sein, wenn sie zurückkommen, nicht, dass sich noch jemand beschwert.

  1. 20. August 2008

    […] 20. August 2008 · Keine Kommentare Warum wallfahrten Menschen eigentlich? Man kann ein Buch darüber schreiben und ganz viel Geld damit verdienen (aber ansonsten doch verängstigt bleiben – so wie Hape Kerkeling, der vor den Islamisten angstvoll eingeknickt ist. Aber erst nicht alleine. Auch Kabarettist Bruno Jonas knickt vor den Islamisten ein). Aber nun kann ja nicht jeder mehr ein Buch über seine Wallfahrt schreiben. Wallfahrtet jetzt niemand mehr? Doch. Wie wir bei den Kollegen vom http://www.wuerzblog.de lesen sind im Augenblick Kreuzbergwallfahrer der Bruderschaft zum Heiligen Kreuz unterwegs: “Seit knapp 6 Stunden sind sie in Richtung Rhön unterwegs, die Kreuzbergwallfahrer der Bruderschaft …” […]

  2. 20. August 2008

    […] Ralf und ich da fehlen? Bei der Zwiebelkirchweih, meine […]

  3. 24. August 2008
  4. 24. August 2008

    @inder909 http://tinyurl.com/6doqsl … ob ich dann mal da rausgehe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.