Gold, Weihrauch und Stefan Hetzel

Dreikönig. Manche brachten an dem Tag Gold, Weihrauch und Myrrhe — heute nehmen sie Gold und Süßkram und geben dafür Kreidestaub, Gesang und Gedichte –, wieder andere bringen an dem Tag ihre liebsten zehn Lieder mit.

So wie Stefan Hetzel heute, der Gast bei Dennis Schützes my favourite tracks ist. Ich habe Stefan mal als Musiker gehört und auch mal als Komponist, darum bin ich mir sicher, dass es ein recht unterhaltsamer und vor allem musikalisch auf jeden Fall ungewöhnlicher Abend werden wird.

Um 20.00 Uhr geht es los, diesmal im Keller des Standard. Gold, Weihrauch oder Myrrhe muss man nicht mitbringen, der Eintritt ist frei.

Ein Gedanke zu „Gold, Weihrauch und Stefan Hetzel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu