Oh nahender Frühling, oh nahendes Bloggertreffen

Spürt ihr es auch? Der warme Hauch, der zart über die Weinberge gleitet? Hört ihr es auch? Das Summen der Bienen und Zwitschern der Vögel? Riecht ihr es auch? Der Duft knospender Blüten, der die Luft erfüllt?

Nö, ich auch nicht. Ist ja auch wurscht. Aber trotzdem ist wieder großes Bloggertreffen in Würzburg und zwar am nächsten Dienstag, 3. März.

Uhrzeit und Ort lasse ich bis morgen noch für Vorschläge offen. Mein persönlicher Vorschlag wäre 19.00 Uhr und als Ort würde ich mal nicht in den Pleicher-Hof wollen. Nix gegen den Pleicher-Hof, aber da war ich in letzter Zeit so oft drin. 😉 Herrn Gehrings besuchen? Oder ins Klug? In beiden waren wir auch schon lang nicht mehr.

Update: Das Bloggertreffen findet am 3. März 2009 ab 19.00 Uhr im Gerhings in der Neubaustraße statt!

Update 2: Ach ja: Das ist ein Erlass des Königs! 😉

Und für alle Neulinge: Zu Bloggertreffen sind alle Blogautoren eingeladen, egal wie “groß” oder “klein” das Blog ist. Und auch alle Blogleser sind eingeladen, egal wie groß oder klein sie sind. Es gibt kein Programm, keine Kennenlernspielchen oder ähnliches. Kommen und quatschen — Fertig! 🙂

Wie immer darf man sein Kommen, Nicht-Kommen oder Vielleicht-Kommen in den Kommentaren ankündigen. Darum heißen sie ja Kommentare. Man muss aber nicht.

Es kommen

Es kommen vielleicht

Es kommen nicht

43 Gedanken zu „Oh nahender Frühling, oh nahendes Bloggertreffen“

  1. Ich würde ja gerne ins Gehrings gehen. Der Wein ist zwar etwas teurer, aber dafür deutlich besser. 🙂 Aber bis vorhin ist nicht raus, ob morgen wirklich Live-Musik ist oder wenn ja, ob wir stören oder die Musiker uns. 

    Wenn sich das bis nachher nicht klärt, werden wir ins Klug gehen — wenn da noch Platz ist.
    Das Bloggertreffen wird geographisch auf jeden Fall in der Ecke stattfinden. Gehrings und Klug sind nur 50 Meter auseinander … 😉
  2. @Frankenblog Nürnberg
    Mehr vom Hörensagen… ich habe ein paar Bekannte, welche sich über die Pension durchweg positiv geäußert haben. Abgesehen davon ist der Preis okay und die Lage in der Innenstadt, direkt am Bahnhof

  3. Klug!!! wäre das KLUG da gibts lecker Essen- finde ich….und wenn wir nen Tisch reservieren wärs auch gut…mal sehn ob Herr Alohadan auch mitkommt….timsen ist ja immer ein wenig faul bei sowas 😉

  4. Also mal ganz ehrlich, von Frühling merke ich noch nichts und bei uns sind auch noch keine Knospen zu sehen, allerdings recken schon ein paar Maiglöckchen ihre Köpfe raus. Leider kann ich zum Treffen nicht kommen, passt zeitlich nicht bei mir, wäre sonst gerne mal dabei gewesen, schade. Aber vielleicht kann man ja hier im Blog noch etwas über das Treffen erfahren, wie es so war und wo ihr euch getroffen habt.

  5. Im Gehrings ist am 3.3. Livemusik, bloß weiß ich nicht in welcher Form und uns das stört oder wir die/den Musiker stören. Vielleicht kann der eine Musiker des Abends was dazu sagen — er bloggt ja auch. Tommi, wie sieht’s aus? Was ist geplant? Live-Karaoke mit den Bloggern? 😉

  6. Pingback: Matthias Schonder
  7. Ich frag mal im Gehrings nach, ob wirklich jemand spielt und wenn ja, wer. Denn manchmal zupfen die so als Hintergrundbeschallung, da wäre es noch ok. Aber manchmal ist es fast schon ein richtiges Konzert, dann wäre es blöd.

  8. @bs_de: Es wurd noch keiner gebissen – bisher. Außer er oder sie wollte es ausdrücklich. 😉

    @kahta: Denke ich auch! 😉

    @yem: Und diesmal zu Fuß? 😉
    @emily: Wir fragen dich ab. 😉
    Noch was zum Gehrings. An dem Abend müsste ab 20 Uhr im  Gehrings Live-Musik sein. Ich weiß nicht, ob das für das Treffen gut oder schlecht wäre?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu