• Zeuch

    Graf Zahl und Herzog de Optique

    Lieber Verschönerungsverein! Wir müssen reden! Nein, nicht über gute oder schlechte Architektur, auch nicht über guten oder schlechten Städtebau. Nein, diesmal über Zahlen. In eurer „Stellungnahme zum geplanten Hochhaus in der Augustinerstrasse 9, Februar 2009“ (Straße übrigens mit scharfem S, das nur nebenbei) beklagt ihr euch, dass der geplante Neubau des Hochhauses in der Augustinerstraße mit seiner Trauflinie die Trauflinie des Altbaus um 5,50 Meter überragt. Die Trauflinie bzw. Traufhöhe ist – grob gesprochen (genauer hier) – die Höhe der Außenmauern bis zum Beginn des Dachs, oft ungefähr da, wo die Dachrinne sitzt. Bei einem Flachdachbau wie der geplante Neubau ist die Traufhöhe also ungefähr die Höhe des Gebäudes. So…

  • Zeuch

    Sockengalerie

    Fast hätte ich euch die Sockengalerie vorenthalten. Wollsocken sind Pflicht, wenn man die Bands für das Umsonst & Draussen aussucht. Ihr dürft gerne raten, wem welche Socken gehören. Wer sie richtig zuordnet, bekommt eine Freikarte für das U&D. 😉

  • Kultur,  Musik,  Zeuch

    Dem U&D in den Topf geguckt

    Ihr habt euch sicher schon mal gefragt, wie beim Umsonst und Draussen in Würzburg die Bands, die da auftreten und Musik machen, ausgewählt werden? Um das rauszukriegen, bin ich mal nach Kist gefahren, das ist so 10 Kilometer von Würzburg weg – unterwegs hab ich noch Michael vom on3radio am Bahnhof eingesammelt, denn der wollte das auch wissen. Da mitten in Kist steht ein Haus. Da bin ich an die Haustür, da war eine Klingel mit „Umsonst & Draussen e. V.“, hab geklingelt und da hat mit der Steffen aufgemacht. Der Steffen wohnt nicht in dem Haus, aber er ist zur Zeit ganz oft da, denn der Steffen gehört zur…