Abendplanung, jetzt

Die Thomas-Meineke-Lesung gestern habe ich verpasst — es gab einfach wichtigere Sachen im Leben. Aber heute geht es wieder in die Stadt. Auf der Liste der potentiellen Möglichkeiten stehen:

  • Die Eröffnung des “Wunschlos Glücklich” in der Bronnbacher Gasse. Café, Kneipe, Bühne — bin gespannt ob es was taugt oder nur viel Lärm um nichts ist.
  • Release-Party der Scheibe “Chainsaw Chronicles”von Dead United im B-Hof. Nachdem ich die Ehre einer Pre-Release im Radio Würzblog hatte, sollte ich sie mir vielleicht auch mal live anhören — und ich die Scheibe eigentlich auch ganz gut und witzig fand. 🙂 Deswegen gibt es im Radio Würzblog heute auch Horrorpunk bis 6 Uhr früh. Happy Halloween! 😉
  • Tanzens mit den Nansens im Tanzcafé Ludwig, wo egoFMThe Sexinavaders” auflegen lässt. Nicht wirklich meine Musik, aber etwas neugirig auf das Café Ludwig.

Aber wie ich uns kenne, kann der Abend auch gaaaaanz anders verlaufen. Wir verdrängen ja unvernünftigerweise unser biologisches Alter und fühlen uns  jung und spontan … 😉

2 Gedanken zu „Abendplanung, jetzt“

  1. Also jetzt mal im “Wunschlos glücklich” gewesen – ich glaube, da bin ich wohl öfter. ich finds recht hübsch. Die Schummerbeleuchtung war zwar so schumrig, dass ich fast auf dem Sofa weggeratzt wäre, aber – egal!
    Das “Ludwig” wollten Freunde von mir austesten – der Türsteher hatte aber wohl drauf bestanden, dass sie Musik nichts für Leute in “ihrem” Alter sei, also wirklich.. und das war ihm wohl ganz wichtig, denn er hat da mehrfach drauf hingewiesen – und ihnen das also richtig madig gemacht. Gut. selber schuld, wer sich dann abweisen läßt… aber mich würde es jetzt interessieren, wie es denn jetzt wirklich war, da “drin”….? War wer? Ralf?

  2. man bedenke wir sind in Bayern und obendrein noch in Würzburg, da herrscht ab 24:00 Uhr doch tatsächlich TANZVERBOT wegen Allerheiligen!

    …ja und der Rest der Republik lacht über uns! Nun denn!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu