Bilder vom Dreikönigsschwimmen 2010

Aufw Rmware

Es war kalt, es war viel los und es gab wenig zu sehen. Weil viel los war beim Dreikönigsschwimmen. Massen von Zuschauern drängen sich im einen winzig kleinen Ausstiegsbereich im Ziel — der DLRG sollte am Mainkai mal langsam ein Zielbecken mit Tribünen bauen, um den stetig wachsenden Zuschauerzahlen gerecht zu werden.

Wie in jeden Jahr verneigte ich mein durchgefrorenes Nichtschwimmerhaupt vor den Neoprenfetischisten des DLRG!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu