Krasse Sonntagsmatinee

Panzerballett
Panzerballett

PanzerballettNa, das war vorhin eine krasse Sonntagsmatinee mit Panzerballett. Und dafür sogar ganz zu besucht, Charly Heidenreich war zufrieden. Die Zuhörer auch. Panzerballett hat wieder mal gezeigt, wie man Lieder verkrassen und Krasses zu Liedern machen kann. Musikalisch oft am Rande des Chaos, aber eben nur am Rand — wirklich gute Musiker wie die Fünf von Panzerballett schaffen es ganz entspannt, auf dieser Grenzlinie zu balancieren. Sie hauten uns krasse Eigenkreationen mit mehr Rhythmenwechsel als Zuschauer im Raum um die Ohren — wie zum Beispiel das Lied mit dem schönen Titel “Mit weißglühendem Morgenstern in Omas frischgebackene Rüblitorte” — und auch bis nahe an die Unkenntlichkeit verkrasste Klassiker wie “Die Simpsons”, ABBAs “Gimme, gimme, gimme” oder ein Song, der erst mit dem Kürzel “TOML” wirklich zum Leben erweckt wird.

Die Jungs fuhren gleich mal weiter nach Berlin, wo sie morgen in der ARTE Lounge auftreten werden, das Konzert wird dann wohl in den nächsten Monaten ausgestrahlt werden — als Hinweis für alle, die das großartige Konzert heute verpasst haben.

Krasse Bilder vom Konzert gibt es auch — ich will ‘ne neue Kamera! 😉

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. ha, als BLOGTROTTEL natürlich wieder nicht gecheckt, daß es da tatsächlich schon nen neuen thread gibt, daher hier nochmal:

    ein krasses hallo an alle, die dabei waren:

    THANK YOU FOR HAVING BEEN TO THE SHOW THAT AFTERNOON!!!

    ich hoffe, euch hat’s gefallen und bis bald mal, z.b. am kommenden sonn­tag zur (fast) gleichen zeit und am gleichen ort, wenn es wieder mal heißt:

    FREAKSHOW-IN-CONCERT:
    AUS DEUTSCHEN LANDEN (NICHT GANZ) FRISCH AUF DEN TISCH!!
    TARENTATEC & OSIS KRULL
    wandeln härtemäßig ein kleines bißchen in den spuren ihrer helden PANZERBALLETT, gehen das ganze allerdings eher ohne JAZZ an.….
    charly

  2. Floh sagt:

    Jo, krass wars!!! 😀 Aber Guuuúuut! Merci für den Tipp! 🙂

  1. 15. Oktober 2012

    […] und  Hard­core für wenig Geld — abso­lute Emp­feh­lung, ich wurde von Pan­zer­bal­lett noch nie enttäuscht.P.S. Natür­lich darf bei Charly ein Facebook-Event nicht feh­len! P.P.S. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.