Programmkino: Vom Unkonkreten zum Konkreten

Ich dachte mir schon, dass zur Infoveranstaltung um ein mögliches Programmkino in Würzburg am Dienstagabend viele Interessierte kommen würden. Aber dass dann doch sooo viele kommen würden, dass selbst die Stehplätze im Luisengarten knapp wurden, das hätte ich nicht gedacht. Die Hütte war voll, so um die 300 Leute werden da gewesen sein. Für alle …

Weiterlesen …

U&D 2010, die ersten Bands

Am Wochenende haben sich die Hohepriester des Umsonst & Draussen-Festivals in Klausur begeben und ihre geheimen Rituale durchgeführt, um die Auserwählten des U&D 2010 zu bestimmen. Folgende Band haben den Ruf erhalten und ihn schon beantwortet: Alea Carolin No Fuenf Godzilla was a Friend of Mine Juri Gagarin Legio Mortis Leonard Las Vegas Monsters of …

Weiterlesen …

Frankenhalle voran

Harmonisch war es gestern beim „KulturRaum Frankenhalle“. Ich habe jetzt gar nicht viel Zeit zum Schreiben, da ja gleich schon die Anschlussveranstaltung „Programmkino“ beginnt. Darum nur ein paar Stichpunkte, die mir zum gestrigen Abend einfallen. Es war ganz gut besucht, so um die 100 Leute werden schon im Bockshorn gewesen sein. Sehr bunt gemischt, von …

Weiterlesen …

Heute Abend: Podiumsdiskussion KulturRaum Frankenhalle

Im Veranstaltungskalender steht der Termin schon länger, nun nur noch ein paar Worte dazu: Heute Abend eröffnet der Dachverband freier Würzburger Kulturträger die Veranstaltungsreihe „KulturRäume“. Der erste Raum, der in den Fokus rücken soll, ist die Frankenhalle, die meine Bürogemeinschaft gerade erst verlassen hat. Es soll bei der Podiumsdiskussion vor allem um die Verbindung Kultur …

Weiterlesen …

Landesgartenschau 2018: Schoppen vor Weissbier

Na also, hat es doch geklappt, der irrsinnige mediale Aufwand hat sich gelohnt. Würzburg hat heute den Zuschlag für die Landesgartenschau 2018 erhalten, Erding hat das Nachsehen. Im Grunde ist mir die Landesgartenschau relativ egal. Aber es ist nicht schlecht, dass die Stadt nun auf jeden Fall den Arsch hochbekommen muss, um die damit verbundenen …

Weiterlesen …

Essen mit einem Kofferwort

Nun ja, schuld bin ich eigentlich selbst. Wenn ich mich auch an einen Tisch setzen muss, der ausschließlich mit Frühstücks-Legasthenikern besetzt was. Natürlich habe ich gut dazu gepasst, aber es hatte fatale Folgen. Schauplatz des kleinen Dramas war Herr Gehrings gute Stube, dort war heute am Vormittag Musikbrunch. Der Musikteil war leicht – einfach dem …

Weiterlesen …

Weg und W1eder da

Man muss scheinbar nur genug jammern! 😉 Seit zwei Tagen läuft das Webradio W1 wieder, das wegen längerer Vernachlässigung von laut.fm deaktiviert wurde. Sein Musikprogramm ist immer noch nicht so ganz mein Ding, und selbst wenn ich ein Onlineradio aus Würzburg hören will, gäbe es noch andere Alternativen (und noch eine natürlich 😉 ). Aber …

Weiterlesen …

Stiftungshauptstadt Würzburg

Erst ist Würzburg auf Platz 1 mit der höchsten Videothekendichte, und jetzt haben wir hier auch noch die höchste Dichte an Stiftungen in Deutschland, wie der Bundesverband Deutscher Stiftungen bekannt gab. Mit 76 Stiftungen pro 100.000 Einwohnern haben wir Frankfurt lässig auf Platz 2 verdrängt. Es müsste in Würzburg also so um die 102 Stiftungen …

Weiterlesen …