Würzblog-Bilderrätsel #2

Auch das zweite Würzblog-Bilderrätsel hat einen aktuellen Bezug, sogar in zweifacher Hinsicht.

Zum Einen steht die Statue eines Fischerstechers, die der Verschönerungsverein vor mehreren Jahrzehnten der Würzburger Fischerzunft gestiftet hat, an der Leonhard-Frank-Promenade und blickt von dort suchend über den Main. Und just dort feiern seit mehreren Jahren gerne junge Menschen in großer Zahl, gerne auch mit größeren Mengen alkoholischer Kaltgetränke. Grund genug für die Stadtverwaltung, die vor einigen Jahren erlassene Sicherheitssatzung um den Passus eines expliziten Alkoholverbots auf der Leo-Frank-Promenade zu ergänzen. Der Bau- und Ordnungsausschuss des Stadtrats wird am Dienstag darüber beraten.

Zum Anderen sorgt auch die Fischerzunft in diesem Jahr für (positive) Schlagzeilen, sie kann nämlich ihr 1000-jähriges Bestehen feiern.

Die heutige Frage ist für Spaziergänger, denn sie ist ohne einen Blick auf den Sockel der Statue kaum zu lösen. Vor wie vielen Jahren schenkte der Verschönerungsverein der Fischerzunft den Fischerstecher?

Die zweistellige Zahl bitte halbieren, vom Ergebnis die Quersumme bilden und den entsprechenden Buchstaben im Alphabet suchen. Er steht im Lösungssatz an 6. Stelle.

Ein Gedanke zu „Würzblog-Bilderrätsel #2“

  1. Pingback: Würzburg Retweets

Kommentare sind geschlossen.