Bald Coworking in Würzburg

Nun wird es bald auch Coworking-Plätze in Würzburg geben. Coworking ist quasi das Stundenhotel der Freiberufler. Wer sich kein eigenes Büro leisten kann oder will oder einfach keines braucht, der kann sich in so eine Coworking-Space zeitlich befristet einmieten und die dort vorhandene Infrastruktur nutzen. Das müssen nicht nur Computerarbeiter sein, jede Art von flexibler Arbeit ist dort denkbar, sofern man die Mitarbeiter damit nicht stört — ein Coworking-Schlachter oder eine Coworking-Nutte-Prostituierte ist wohl nur nach Absprache vorstellbar. 😉

In Planung sind in Würzburg im Moment drei Standorte mit insgesamt acht Arbeitsplätzen — aber um die Rahmenbedingungen besser abstecken zu können, werden potenzielle Coworker gebeten, unverbindlich bei der kurzen Umfrage auf coworking-wuerzburg.de mitzumachen.

Ein interessantes Arbeitsmodell, aber leider und zum Glück bin ich schon fest in einer wundervollen Bürogemeinschaft. 🙂

6 Gedanken zu „Bald Coworking in Würzburg“

  1. Pingback: Heidi Gerisch
  2. Pingback: Raumkompanie
  3. Pingback: katharina r.
  4. Pingback: Matthias Schonder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.