• Intern

    Startschuss zum Würzblog-Bilderrätsel

    So, nun heißt es ausnahmsweise mal den Kopf in den nächsten Wochen anzuwerfen — das Würzblog-Bilderrätsel startet. Von heute an bis zum 6.6.2010, dem 5. Geburtstag des Würzblogs, werden insgesamt 57 Bilder mit einer Frage veröffentlicht, im Schnitt also ungefähr alle zwei Tage. Bei jeder Frage kommt ein Buchstabe raus, den notiert man an der angegebenen Position und erhält zum Schluss aus allen Buchstaben eine Frage mit 57 Buchstaben. Gewinnen wird der, der am 6.6. die sich ergebende Endfrage richtig beantwortet und die meisten — am besten alle — der 57. Fragen richtig beantwortet hat. Bei den Beiträgen mit den Bilderrätseln wird die Kommentarfunktion deaktiviert werden, um die Mühe derer…

  • Zeuch

    WueWoWas und PayPal, just good friends?

    Wer einen Account bei wuewowas.de und auch einen Account bei PayPal hat, der sollte sicherheitshalber mal bei PayPal reinschauen, ob da keine ungewollten Transaktionen vorhanden sind. Gernot von WueWeb hat vor ein paar Wochen festgestellt, dass PayPal eine Zahlung von seinem Konto an Gameforge durchführen wollte, die er nicht angewiesen hat. Nachdem er diesen Fall in dem Blogbeitrag dargestellt hat, fanden sich in den Kommentaren auch andere Leidensgenossen. Nach und nach zeigte sich, dass viele aus Würzburg kommen und dann noch, dass sie bei PayPal das selbe Passwort verwenden wie bei wuewowas.de. Es könnte also sein, dass Benutzerdatenbank bei wuewowas.de gehackt wurde und mit diesen Daten über PayPay bei Gameforge…

  • Events,  Kultur

    Vortrag “Patchworkexistenz Architekt”

    Morgen, 2. März 2010, findet um 19.00 Uhr ein Vortrag im Treffpunkt Architektur statt. Zu Gast ist David Pasek, ein freiberuflicher Architekt aus Wien. Vielleicht sollte es besser heißen “unter anderem ein freiberuflicher Architekt”, denn er ist ebenfalls unter anderem Autor, Coach und Radiomacher. Und eben als Radiomacher hat er im November zwei Architekten und LP10-Mitglieder aus Würzburg in seiner Sendung “a palaver” in Wien zu Gast gehabt. Jetzt erfolgt er Gegenbesuch in Würzburg, wo er aus seinem Leben als Freiberufler in den verschiedenen Bereichen erzählt. Die Jungen Architektengruppe LP10 lädt zu diesem Vortrag ein, der nicht nur für Architekten interessant sein dürfte, sondern auch für alle Freiberufler und sonstige Patchworkexistenzen.…