The few winners are …

Ein Vierteljahr wurde Oma und Google bemüht, im Würzburgwiki geblättert, in der Stadt herumgerannt oder einfach geraten — die 57 Antworten für das Bilderrätsel wollten hart verdient werden. Aber nun sind die Einsendungen für das Würzblog-Bilderrätsel ausgewertet, dass sie erst jetzt veröffentlicht werden liegt an meiner im Moment arg begrenzten Zeit.

An dieser Stelle auch ein unglaublich großes Dankeschön an Schreibmaschine, der sich alle Rätsel ausgedacht hat und auch die Lösungen ausgewertet hat. Wer des Flatterns mächtig ist, möge sich doch bei ihm austoben. 🙂
Und auch an dieser Stelle ein Bitte an alle Rätsler: Ihr habt in den letzten Wochen so viel über Würzburg erfahren — tragt doch eurer neues Wissen ins Würzburgwiki, das freut sich sehr darüber. 🙂

Etwas schade war, dass nur 14 Leute Lösungen abgegeben haben — mit Antworten zu fast allen Fragen. Ich weiß, dass deutlich mehr mitgerätselt haben, und wie ich mehrfach erwähnt habe, hätten auch viele etwas gewinnen können, auch wenn sie nur ein paar Fragen richtig beantwortet hätten.

Was machen wir nun mit den übrigen Preisen? Nun, ich fürchte, es wird eine weitere Rätselrunde — in welcher Form auch immer — geben: Alles muss raus! 🙂

Aber nun zu den Gewinnern. Die fast alle Gewinner liegen von den Punkten als auch von der zeitlichen Abgabe sehr eng zusammen, hier die Reihenfolge:

1. Thorsten und Lore (Becker) – 58 Punkte (volle Punktzahl)
2. Armin Willerding – 58 Punkte
3. Anja Singvogel – 57 Punkte
Julia Roth – 57 Punkte
Alexander Sazyma – 57 Punkte
6. Christopher Sazyma – 57 Punkte
7. Thomas Pretsch – 57 Punkte
8. Kerstin Sptzner – 57 Punkte
9. Kristina Becker – 55 Punkte
10. Tobias Bonfig – 55 Punkte
11. Bernhard Häussner – 54 Punkte
12. Heiko Somorowsky – 54 Punkte
13. Kilian Martin – 53 Punkte
14. Moe – 45 Punkte

Die Gewinner dürfen nun der Reihe nach per Kommentar einen Gewinn aus dieser Liste auswählen. Ich werde euch je nach Gewinn informieren, wie und wo ihr ihn dann bekommt.

Wer will, kann auf sich noch die Musterlösungen anschauen:

Würzblog-Bilderrätsel – Lösungen:

1. Zeller Bock

2. 42

3. Franz Ignaz Michael Neumann

4. Alandsgrund

5. Wolfgang Scheller

6. Sepp Endres

7. Ulme

8. Führerbalkon

9. Werner

10. Frankenhalle

11. Stettiner Straße

12. CSU

13. Montreal

14. 1644

15. Pipinus

16. 104 Meter (herrschende Meinung)

17. VW Lupo

18. Kaliningrad

19. Ehrenhofgitter

20. Kiliansbrunnen

21. Bürgerbüro

22. Tilman Riemenschneider

23. Adalbero

24. Reinhard Riemerschmid

25. Kiliansgruft

26. Elmshorn

27. Wappensaal

28. Sabrina Mockenhaupt

29. Franziskanergasse

30. Linde

31. Wenzel

32. Hexenturm

33. Bürgerspital

34. Obitz

35. Theaterstraße

36. Veritati

37. Jöns Person (Jens Peter) Lindahl

38. Ludwigsbrücke und Kreuzweg/Stationsweg

39. 2000

40. Kaisergärtchen/-garten

41. Juliusspital

42. Hirtenturm

43. Heidingsfeld

44. Johann Georg Oegg

45. Christoph Henneberger

46. Mozartfest und Bachtage

47. IHK

48. Felix-Fechenbach-Haus

49. Schneidturm

50. Zeller Tor

51. Johann Martin Wagner

52. Haus zum Falken

53. Johann Philipp Geigel

54. Zur Burgpfarre

55. Trümmerfrauen

56. Peter Speeth

Lösungsfrage: In welcher Stadt wurde Oberbürgermeister Georg Rosenthal geboren?

Duisburg / Hamborn (Dinslaken haben wir nicht gelten lassen)


27 Gedanken zu „The few winners are …“

  1. Sind das jetzt alle gewesen?

    Falls ja, beginne ich dann langsam mal über ein “Turbo-Rätsel” (10 Fragen, Lösungswort mit 20 Buchstaben) nachzudenken, um die restlichen Preise noch unter’s Volk zu bringen.

  2. Ich schließe mich meinem Vorposter an und wünsche gerne einer der Platten vom Herrn Dozenten!
    Recht herzlichen Dank für die Rätselfreuden! Gerne auch wieder! Mit Türmen.

  3. Da ja hier keiner der besser platzierten was schreibt, drängel ich mich mal vor und sag: ich nehm zwei Tickets für Tito & Tarantula.

    Danke dafür und für den Rätselspaß!
    Hoffentlich nächstes Jahr wieder und mit weniger Türmen 😉

  4. Ich werde mir die zwei Cuba Libre im Gehrings gönnen und die gute Stube endlich (das erste und wohl auch letzte) mal ansehen. Hoffe nur, ich komme da vor Ende Juni noch dazu…

    Danke für das Rätsel, hat Spaß gemacht und war auch für Exil-Würzburger lösbar. 🙂

  5. Bekommen Kitzinger als Ausländer nicht pauschale 5 Bonuspunkte? 😉

    Ich nehm die Startgebühr für den Residenzlauf 2011.
    Dann “muss” ich da wenigstens mitmachen 🙂

  6. dann schmeisst julie die cocktailparty im lumen 🙂 und denkt die rätselmacher werden zum dank für den rätselspass sicher auch eingeladen … 🙂 schö wars! ich hoffe eine fortsetzung folgt irgendwann!

  7. Vielen dank für das tolle rätsel. Wir hatten viel spaß und haben viel über würzburg erfahren! Wir hätten gerne den cu-gutschein. Lore und Thorsten

  8. Da hat sich die Mühe ja gelohnt: Immerhin 2. Platz, obwohl ich “erst” um 10:01 abgegeben hatte^^. Danke für 13 unterhaltsame Rätselwochen, bei denen ich viel über Würzburg lernen durfte. Und an dieser Stelle nochmal Glückwunsch zum fünften Geblogstag.

  9. Das Bilderrätsel war sehr interessant und unterhaltsam, vielen Dank dafür. Ich ärgere mich beinahe nicht mitgemacht zu haben, denn im Überblick hätte ich ungefähr 22 Fragen richtig beantwortet, dachte aber, daß ich damit ohnehin nicht in die Gewinnerzone komme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu