Dido & Darandula in der Bosdhalle

Heute Abend sind mal wieder Tito & Tarantula in Würzburg. Diesmal nicht im AKW, sondern in der Posthalle. An der Abendkasse sollte es noch Karten für 22 € geben, damit steht niemandem ein Tex-Mex-Rock-Abend mit dem Mann, der Quentin Tarantino in Desperado erschießen durfte, nichts mehr im Wege. Das Konzert dürfte zumindest etwas energiegeladener sein als Mark Knopfler gestern auf der Festung.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. moggadodde sagt:

    Ja! Und ich freu mich riesig drauf! Kleiner Tipp: Schweißdüchle einpacken!

  1. 18. Juli 2010

    […] nicht genug kriegen. Glücklicherweise werde ich mich trotzdem in guter Gesellschaft befinden, der König wird nämlich auch kommen. Ralf, ich bring dir ein paar Stöpsel mit! Vielleicht brauchen wir die […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.