Tornado vermisst

Mensch, und das im Fotohandy-Zeitalter. Da soll doch am 24. Juli bei Versbach ein Tornado übers Feld gezogen sein, in Sichweite des IKEA-Parkplatzes. Und kein Mensch hat ein Bild gemacht! Kaum vorstellbar in Zeiten, wo jede Mittagspausen-Currywurscht fotografiert wird und im Netz landet.

Also: Falls doch jemand ein Bild von dem Tornado gemacht hat, dann gebt es doch an die Jungs und Mädels vom Skywarn-Forum oder an die Wetterfreunde weiter. Damit sie wieder ruhig schlafen können. Zur Not malt eines mit Buntstiften. 😉

Ein Gedanke zu „Tornado vermisst“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu