Bloggertreffen bei René

Und wieder ist morgen der 9.9., der traditionelle Termin für das Herbstbloggertreffen in Würzburg. Das Datum sollte eigentlich allen Bloggern ins Kleinhirn gestempelt sein, darum reicht eine spontane Ankündigung. Gut, sie ist vor allem deswegen spontan, da der Ort noch nicht klar war.

Jetzt ist der Ort aber klar: Das Bloggertreffen findet morgen ab 19.00 Uhr im Café zum schönen René am Bahnhofsplatz statt, wobei die Entscheidung für den René sicher auch von der Neugier einiger Damen auf den Flüssigen Grünofanten aka Heilger Alexandre angetrieben wurde. Und es geht schon ab 19.00 Uhr los, damit auch Leute, die etwas an Klaustrophobie leiden, noch eine Wohlfühlphase haben können — zu späterer Stunden könnte es dort etwas voller werden (Donnerstags sollte es aber nicht extrem voll werden).

Eingeladen sind wie immer alle Blogautoren aus und um Würzburg sowie deren Leser, aber auch die ADHS-Microblogger aka Twitterer sind durchaus geduldet. 😉

Spread the word …

Und wie immer darf man sein Kommen oder Fernbleiben ankündigen, man darf aber auch spontan sein.

Es kommen

Es kommen vielleicht

Es kommen nicht

ralf

Blogger, Podcaster, Webentwickler und freier Journalist

Das könnte dich auch interessieren …

25 Antworten

  1. heute ins Immerhin sagt:

    DOWN UNDER Abend im “Immerhin”.
    Music made in Oz: From Bondi to the Outback,
    from Surf to Desertrock. Mit den DJs Cactus und Sunhair.

  2. Alex sagt:

    Ich bin nicht dabei, tut mir leid.

  3. AlohaDan sagt:

    Würde dann auch mal auf so 1-3 Getränke vorbei kommen.

  4. cpier sagt:

    nur wenn Jenna und wuewatch auch da sind

  5. Markus sagt:

    Werd zumindest mal vorbeischauen…

  6. Jenna sagt:

    Wenn ich bis morgen zurück bin, komme ich, allerdings ist das noch nicht zu 100% sicher.

  7. Emily sagt:

    Hadere noch mit mir. Am Wochenende werden die Nächte noch kurz genug und heute ist ja auch Stammtisch. 😉 Also: vielleicht.

  8. moggadodde sagt:

    Ich komme. Wollte ja schon lange mal zum René. Und der Grünofant interessiert mich kolossal.

  9. Tanja AKA Humpelstilzchen sagt:

    Ich komme angehumpelt, darauf vertrauend, dass mein Liebster mir eine Stütze ist; ). Das grüne zeug will ich auch probieren : )

  10. herb37 sagt:

    Würde ja gerne kommen, meine Mobilität ist noch eingeschränkt. Wegen Wadenbeinbruch kann ich immer noch nicht so richtig laufen und wenn, dann mit Krücken.
    Würde mit Euch gern in einen Gedankenaustausch kommen, so nach dem Motto: Austausch zwischen Jung und Alt.
    Mein Blog ist: http://seniorenforum-wuerzburg.de
    Also, gute Gespräche bei Treffen der WÜ-BloggerInnen.

    Viele Grüße
    sendet
    Herbert

  11. Heiko sagt:

    Ganz klar von mir: mal sehen was heute passiert!

  12. MatzeLoCal sagt:

    … kahta und ich sind auch dabei.

  13. julie sagt:

    Na sicher sind wir dabei! 😀 … nicht nur um den Alexandre mal kennenzulernen…
    Julie früher, NJ leider erst auf den Absacker nach dem Training.

  14. ab wann ist frau denn ein blogger?
    bloggs mir mal bitte 😀

  15. schreibmaschine sagt:

    Vielleicht

  16. Hazamel sagt:

    Dann lass ich mich mal zu einem eindeutigen “Vielleicht” hinreißen

  1. 10. September 2010

    […] übersichtlich und gemütlich war das Bloggertreffen im ‘Café zum schönen Rene‘. Soweit ich bis etwa 23:15 Uhr richtig gezählt habe, […]

  2. 3. November 2010

    […] originelle Konzerte und DJs — nicht immer so mein Ding, aber originell –, für ein Bloggertreffen,  für etliche Kinomontage und für Gtränkekreationen wie den Heiligen Alexandré. […]

  3. 6. September 2017

    […] das Treffen wird zum ersten mal nach sieben Jahren nicht im Gehrings in der Neubaustraße. Robert, unser Wirt der Herzen, Lebern und Milzen und […]

Schreibe einen Kommentar zu moggadodde Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.