Alles Gute zum 3. Geblogstag, LP10Blog

Ich darf heute mal dem LP10-Blog zum 3. Geblogstag gratulieren. Vor drei Jahren hat das Blog der Jungen Architekten in Unterfranken das Licht des World Wide Web erblickt. Nach zögerlichen Anfängen wurden LP10 und das LP10-Blog durch Zündfunk-Interviews, einem Film und Interview bei Südewild, einem österreichischen Radiobeitrag und einem wohlverdienten Preis für junge Kultur der …

Weiterlesen …

Schöne Konzertwoche wird von den Cinematics beendet

Fast könnte man denken, Würzburg wolle sich bei den frisch zugezogenen Studenten einschleimen, denn in der ersten Semesterwoche finden und fanden gleich mal einige schöne Konzerte statt. Das ging schon los mit dem Panzerballett-Konzert, was unverständlicherweise nicht sehr gut besucht war. Tja, da haben viele Leute einen Abend mit extrem guten Musikern und den wohl …

Weiterlesen …

Central Kinoprogramm Programmkino Lartnec

Jetzt kommt immer mehr Butter bei die Meefischli in Sachen Programmkino. Die Genossenschaft ist gegründet (Anteilspreis 100 €), das Kino wurde auf den Namen „Central“ getauft, das Mozartgymnasium als vorläufiger Spielort auch mit der Stimme von Michael Gerr genehmigt und jetzt ist endlich auch das Kinoprogramm für November raus. Ab 4. November 2010 geht es …

Weiterlesen …

Unterfränkische Kabarettmacht im ZDF

Ab heute Abend befindet sich das öffentlich-rechtliche Kabarettflagschiff fest in unterfränkischer Hand. Neben dem Aschaffenburger Urban Priol führt nun auch aber 22.15 Uhr der Würzburger Frank-Markus Barwasser als Erwin Pelzig durch „Neues aus der Anstalt„. Warum gerade Unterfranken? Vielleicht werden die Menschen hier einfach auf dem harten Amboss des sturen und trägen Lebens in Würzburg und …

Weiterlesen …

Die Panzer tanzen wieder Ballett

Schöne Konzerte gibt es in dieser Woche. Los geht der Reigen am Mittwoch, 20. Oktober 2010, mit Panzerballett in der Posthalle. Zwar gab es in den letzten 15 Monaten mehr als genug Gelegenheiten, die absolut irrsinnigen Musiker in Würzburg zu sehen und zu hören, aber was soll’s? Ich habe sie jetzt zweimal gesehen und gehört …

Weiterlesen …

Trauteschautewemtenauer

Würzburg braucht keine großen Bauwerke wie Hochhäuser oder Bahnhöfe um Bürger in Rage zu bringen, da reicht auch 900 Meter Straße und ein paar Bäume. In der Trautenauer Straße im Frauenland reißen die Wurzeln der Robinen den Asphalt auf, die Stadt will die alten Bäume entfernen, neue Bäume pflanzen, die Straße neu machen und einen …

Weiterlesen …

Die 50. Würzmischung … so ungefähr

Wer mich kennt weiß, dass ich … hm … nicht unbedingt ein glühender Fan von Radio Gong bin. Kein Grund aber, zur Würzmischung mit der Nummer 50 keinen Moderator als Gast einzuladen. Andy Puhl gab sich und uns die Ehre, mit uns ein Gläschen Sekt zu trinken und über seinen Weg zum Radio und andere …

Weiterlesen …

Fantastique, Fantastik und der Schalldämpfer

Am letzten Freitag war ich im Tanzcafé Ludwig bei der Premiere von Balkan Fantastik – war sehr gut, musikalisch deutlich hörbarer als ich vermutet habe. Es war auch mein erster Besuch im Ludwig nach dem absoluten Rauchverbot vom 1. August 2010. Und ich habe bemerkt, dass dadurch ein ganz neuer Beruf entstanden ist – der …

Weiterlesen …