Programmlücke

Ab heute läuft im Programmkino Central die Street-Art-Doku “Exit through the gift shop“. Der soll recht gut, witzig und interessant sein, da werde ich in der Woche, in der er läuft, mal reingehen. Hmmm, wenn ich schon mal dabei bin, läuft in der nächsten Kinowoche ein Film, der mir gefallen könnte? Ist ja nicht mehr lang hin.

Ach gugg mal da — das Kinoprogramm für Dezember ist noch gar nicht online? Offline habe ich es auch noch nicht gesehen. An zu hohen Druckkosten kann es wohl nicht liegen, schließlich hat die Genossenschaft erst 4000 € vom BR gewonnen.

Also Genossen, spannt uns nicht länger auf die Folter und deckt das adventliche Lichtspielprogramm auf! 🙂

6 Gedanken zu „Programmlücke“

  1. Jetzt mal im Ernst: Wann kommt das Dezember-Programm denn nun raus? Schön und gut daß es im Kino aushängt, aber das bringt mir mal gar nichts. Warum stellen sie es dann nicht auf die Homepage, das sollte doch noch einfacher sein als Plakate zu drucken?

  2. Pingback: wuerzblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.