Dennis, Christoph, Birgit, Heidi — ich nehm die Mädels

Es ist wie verhext! Morgen gibt es wieder eine Ausgabe von My favourite tracks — und ich setze die Pechsträhne dieser Staffel fort, denn ich habe schon wieder keine Zeit. 🙁

Dabei hat Dennis Schütze morgen einen Gast, den ich gerne mal kennengelernt hätte — Christoph Rose, der in seiner Eigenschaft als Fotograf eingeladen und (mir) für seine Seite wuerzburg-fotos.de bekannt ist, die es sogar als Weblink im Wikipedia-Eintrag über Würzburg geschafft hat. Wie immer darf der Gast, diesmal also Christoph, seine zehn liebsten Lieder mitbringen, über die — und sein Leben und Wirken — geplaudert wird.
Die Musiktalkshow findet diesmal im Tiepolo-Keller statt, beginnt wie immer um 20.00 Uhr und ist kostenlos.

Der Grund, warum ich nicht zu My favourite tracks kann, ist, dass ich morgen auf das Jahr 2010 zurückblicke. Oder besser: Zurückblicken lasse, und zwar von Birgit Süß und Heidi Friedrich im Theater am Neunerplatz bei dem Programm “Das war’s: Inventur 2010”. Auch keine schlechte Wahl! 🙂

3 Gedanken zu „Dennis, Christoph, Birgit, Heidi — ich nehm die Mädels“

  1. Hallo Ralf! Hätte Dich wirklich auch sehr gerne mal kennengelernt! Aber nachdem wir beide den offensichtlich festen Wunsch haben, wird sich das sicherlich mal ergeben! 🙂 Ich sehe Dich zumindest manchmal aus dem Fenster wenn ich mit der Straba durch die Stadt fahre – das ist doch schon mal der erste Schritt auf dem Weg zu Ziel…
    Die Show gestern Abend fand ich cool! Auch wenn wir eine satte Stunde überzogen haben bis 23 Uhr.

  2. Pingback: wuerzblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.