Könige des Eiswassers

Update: Das Dreikönigsschwimmen 2011 wurde wegen Blitzeis abgesagt!

Die Heiligen Drei Könige. Sie kommen daher aus dem Morgenland, ich frage mich nur, warum sie nicht laufen, sondern im Main schwimmen. Also morgen am 6. Januar 2011. Denn da ist wieder das traditionelle Dreikönigsschwimmen der DLRG Unterfranken. Zum 30. Mal treffen sich die Neoprenfetischisten und schwimmen von Randersacker bzw. vom Graf-Luckner-Weiher im Main — im, im wahrsten Sinnes des Wortes, eiskalten Main — zur Löwenbrücke.

Wenn heute bis 16.00 Uhr nichts Gegenteiliges zu hören oder lesen ist, hüpfen morgen die Schwimmer um 13.30 Uhr bzw. 14.00 Uhr  ins Wasser und kommen gegen 14.30 Uhr dann an der Löwenbrücke an, wo es immer Tee, Glühwein und heiße Würstchen gibt. Und ich werde es mir wieder halb bewundernd, halb kopfschüttelnd anschauen. Irre! 😉

Ein Gedanke zu „Könige des Eiswassers“

  1. Pingback: wuerzblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu