• Events,  Frängisch,  Gastronomie

    Unter Foodbloggern

    Bloggertreffen gibt es in Würzburg ja schon seit fast sechs Jahren. Ich habe das irgendwann völlig planlos angestoßen und seit dem läuft das einfach. Aber gestern fand in der Stadt mal ein ganz anderes Bloggertreffen statt — das fränkische Foodblogger-Treffen. Ich war auch dabei. Nicht nur, weil ich das Würzblog schreibe, sondern auch weil ich ein Rezept im Blog habe: Das fränkische Hochzeitsessen. 😉 Obwohl — wie ich gemerkt habe, ist ein Foodblogger nur dann ein echter Foodblogger, wenn er auch Bilder von dem Essen macht. Da muss ich doch mal wieder Rindfleisch mit Meerrettich und Nudeln kochen und das Bild nachliefern. 😉 Aber ich bin erst unter den echten…

  • Events,  Kultur,  Musik

    Wiesn-Abzug

    Wild war die Wiesn zum 26. Geburtstag des Immerhin. Und dank einer unvergesslich zünftigen Kapelle, die auf der Ernst-Mosch-Straße fuhren, aber doch auch mal am Randstein des Punk hängenblieben. Grandios! Liebes Immerhin, hab Dank für den Abend! 🙂  

  • Events,  Kultur

    Kaffee und Kiwis, Deilchen und Dias

    Ein Podcast mit jemandem, der keine Diaabende macht. Stefan Pompetzki macht Multivisions-Shows und spricht in der Würzmischung mit Alex und mir darüber. Für Neuseelandfans ist es sowieso eine Pflicht, das zu hören. Beim Thema "Kiwis" -- also die Vögel -- hatte Stefan fast Tränen der Rührung in den Augen. ;-)

  • Sport

    S.Oliver Baskets: Bundesligapremiere geglückt

    s.Oliver Baskets gegen TBB Trier

    Hui, richtig viel Sport hier in der letzten Zeit. Aber was muss, das muss. Wird bestimmt auch wieder anders… 🙂 Heute war es soweit, das erste Spiel der s.Oliver Baskets in der Beko BBL nach dem Abstieg vor 6 Jahren. Vor ausverkaufter Halle, war klar. Das Spiel gegen den TBB Trier war eher einseitig, im ersten Viertel lag Trier nur kurz vorne (20:17). Das zweite Viertel ging mit 21:15 klar an die Baskets (Halbzeitstand: 41:33). Im dritten Viertel hatten beide Mannschaften einen leichten Durchhänger (12:13), auch das letzte Viertel war richtig knapp (21:22). Gegen Ende wurde es noch spannend, der Sieg (Endstand 74:67) war aber nie wirklich in Gefahr. Die…