Radio

Zwei neue Webradios in Würzburg

Das Radio Würzblog hat Webradio-Nachbarn in Würzburg bekommen. Nette Nachbarn. Nebenan wohnen ja schon seit langer Zeit Telecaster, Bretangeblog und Radio W1. Bretagneblog hat zwar schon ein halbes Jahr nicht mehr die Straße gekehrt und die Fenster geputzt, aber das Licht brennt noch.

Und innerhalb weniger Tage sind zwei weitere Webradios in die laut.fm-Straße gezogen. Unabhängig voneinander, wie ich vermute. Zuerst hat sich in der letzten Woche Charly Heidenreich mit seiner Freakshow breit gemacht. Prog-, Jazz-, Art-, Fusion-Rock gibt es bei ihm zu hören, was denn sonst. Und in dieser Woche kam Jörg Meister von der Jazzinitiative Würzburg mit seinem Sender Yorkmaster Jazzmixx dazu. Unschwer zu erraten, was es bei ihm zu hören gibt: Jazz.

Haut rein, liebe Nachbarn. Auf gute Musik und gute Hörer! 🙂

3 Gedanken zu „Zwei neue Webradios in Würzburg

  1. Haha. Danke für den Hinweis auf die staubige Straße und die finsteren Fenster. Sobald das dusselige DSL hier in rocking Rottenbauer mal etwas Geschwindigkeit aufnimmt, gibt’s auch mal neuere Sachen. Spätestens!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.