Die unbefleckte Empfängnis eines blauen Irgendwas

Es gibt so Filme beim Film­wo­chen­ende, nach denen man sich danach erst­mal fragt: „War war das denn bitte?” — und das gar nicht nega­tiv meint. Ges­tern ging es mir so bei „The Imma­cu­late Con­cep­tion of Little Dizzle” (Die unbe­fleckte Emp­fäng­nis von Little Dizzle). Was für ein durch­ge­knall­ter Film!

Weiterlesen →

Hoffen auf schlechtes Wetter: Internationales Filmwochenende 2012

Es geht stark auf das Internationale Filmwochenende in Würzburg zu. Am 22.März geht es los und dauert bis zum 25. März 2012. Ja, ja, ja, ich muss den März-Termin ständig mantraartig vor mich hin murmeln, denn so verankert ist das in meinem Würzburger Kleinhirn noch nicht.

Weiterlesen →