Comics für umsonst

Nicht vergessen: Heute ist Gratis Comic Tag in Deutschland. Und eben nicht nur in Deutschland, sondern auch in Würzburg. Die Frage, wo der Gratis Comic Tag in Würzburg stattfindet, erübrigt sich. Denn was für eine Anlaufstation in Sachen Comics gibt es schon in Würzburg außer Hermkes Romanboutique in der Valentin-Becker-Straße?

Dort liegen heute 30 verschiedene Comics herum — von jeder Ausgabe sollte es genug geben –, von denen man sich bis 14 Uhr drei mitnehmen darf, danach wird auch der Rest zum Plündern freigegeben. Dazu sitzen im Laden noch ein paar Comiczeichner herum, die für die Besucher das tun, was sie am Besten können — Comics zeichnen! Da darf man sich auch ein Motiv wünschen, ich will endlich mal meinen gezeichneten Krautsalat des Todes haben.

Also: Hingehen. Da trifft man immer wieder interessante Leute, außerdem sind Comics nie zu verachten und geschenkt gleich gar nicht. 🙂

Ein Gedanke zu „Comics für umsonst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.