pygmalion

Pygmalische Karten

pygmalionPassend zum Thema “Theater”: Das Theater Ensemble hat sich den Sommer über wieder im Efeuhof des Rathauses eingenistet. Gespielt wird bis Anfang September “Pygmalion” von George Bernhard Shaw, die Vorlage zum bekannten Musical “My fair lady”.

Ich habe die Freude und Ehre, zweimal zwei Karten für eine Vorstellung in dieser Woche — auch für die Premiere morgen — zu verlosen.

Zum Gewinnen einfach eine der beiden Fragen in den Kommentaren beantworten:

  • Welcher antike Dichter lieferte wiederum die Vorlage zum Shaws Pygmalion?
  • In welchem Jahr war die Uraufführung von Shaws “Pygmalion” auf deutsch

Den Rechtsweg könnt ihr vergessen.

6 Gedanken zu „Pygmalische Karten

  1. Hallo!
    Ich würde unheimlich gerne Karten gewinnen!
    Meine Lösungen:
    Der antike Dichter hieß OVID
    [2. Antwort vom Würzblog gelöscht]
    Viele Grüße
    Conny Albrecht

    1. Richtig! 🙂
      Eine Antwort hätte gereicht, ich hab die zweite mal für das zweite Kartenpaar gelöscht. Und ich schicke dir später noch eine Mail mit weiteren Infos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.