20120824_064145

Wochenende? Ohne mich!

Die Taschen und Koffer sind gepackt — ich mache mich auf, um in Italien Hochzeit zu feiern. Nicht meine Hochzeit, sondern die von Freunden, obwohl man fast schon von einer Bloggerhochzeit sprechen könnten.

Dabei gäbe es an diesem Wochenende eine so schöne Veranstaltung in Würzburg. Denn wie an jedem 24. August findet auch 2012 in der Semmelstraße die Zwiebelkirchweih zu Ehren der zurückgekehrten Kreuzbergwallfahrer statt. Trinkt für mich einen Federweißen mit — aber erst, wenn die Wallfahrer durch die Straße gezogen sind, vergesst das nicht. Soviel Anstand muss sein! 🙂

Gott sei Dank ist an dem Wochenende nicht auch das das Weinfest aller Weinfeste in Würzburg, wie ich zuerst noch gedacht habe! Nein, nicht das eher langweilige Paradeweinfest, sondern das Weinfest am Wagnerplatz in Grombühl, Aber das ehrlichste, lustigste und schöneste Weinfest in der ganzen Stadt beginnt erst nächste Woche, vom 31. August bis 3. September. Glück gehabt!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende! 🙂

2 Gedanken zu „Wochenende? Ohne mich!

  1. Meinst du, heuer gibt es schon Bremser auf Zwiebelkirchweih??
    Falls ja, trinke ich auf jeden Fall einen für dich mit 🙂
    Schöne Feierei in Italien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.